Sonntag, 20. Juni 2021

[MANGA] Resident Evil - Heavenly Island 3 von Naoki Serizawa


Inhalt:
Die Bedrohung auf der Insel wächst und die Crew samt Darstellerinnen der Fernsehprodution sind auf der Flucht vor den Monstern. Zum Glück taucht endlich die BSAA auf. Doch werden Claire und Chris Redfield die Menschen retten können?

Meine Meinung: In diesem dritten Band geht das Gemetzel weiter. Eigentlich gibt es keine großaritge Story, denn nach wie vor flüchten Models, Crewmitglieder und andere Personen der Produktion von den Zombies und den sogenannten B.O.W. (Bio-Organische-Waffe). Mittlerweile greift auch die BSAA ein und vor allem Claire Redfield ist zur Stelle. Ich hätte mir dennoch mehr Handlung gewünscht. Ich mag es zwar, wenn sich Bände sehr schnell durchlesen lassen, aber hier hat man quasi fast nur eine Bildergeschichte, wobei auf den Bildern nicht viel passiert. Man kann auch ohne Text viel erzählen. Das ist hier nicht der Fall. Die Zeichnungen sind allerdings nach wie vor richtig gut, wobei man wirklich genau hinschauen muss, um alles gut zu erkennen. Manchmal wirken die Zeichnungen nämlich sehr überladen und durch dei dunklen Schraffierungen gehen Details unter. Wer Gemetzel mag, wird allerdings auf seine Kosten kommen.

Fazit: 3 von 5 Punkten.
℗℗℗