Samstag, 1. Mai 2021

[MONATSRÜCKBLICK] April 2021


Der Monat April war ein Monat, in dem ich mir sehr viele Gedanken über diesen Blog gemacht habe. Die Gedanken sind gereift und ich kam zu einem Entschluss. Darüber werde ich aber erst in zwei Monaten hier berichten, da ich bereits für Mai und Juni alle Beiträge vorbereitet habe. Die Rezensionen zu den unten aufgeführten Medien folgen auch erst ab Juni. Alle im April veröffentlichten Beiträge waren bereits Rezensionen zu Werken, die ich vor ein oder zwei Monaten konsumiert habe. Also nicht wundern, wenn hier keine Verlinkungen zu den Beiträgen sind.

Bücher:
Hetero zum Mitnehmen von Renae Kaye
Batman: Die Welt des dunklen Ritters von Bob Kane
Miss Merkel von David Safier
Fertig ist die Laube von Renate Bergmann
Warrior Cats 3 - Geheimnis des Waldes von Erin Hunter
Da geht noch was von Christine Westermann
Ach so! von Ranga Yogeshwar
Wie man seine Eltern erzieht von Peter Johnson
Das Neinhorn von Marc-Uwe Kling und Astrid Henn
Das Kinderbuch zähle ich hier jetzt nicht mit, ansonsten sind es acht Werke, womit ich auf 41 konsumierte Werke in diesem Jahr komme.

Comics/Manga:
Dragon Ball 13 von Akira Toriyama
My Hero Academia 2 von Kohei Horikoshi
Astra - Lost in Space 2 von Kenta Shinohara
My Roommate is a Cat 3 von Tsunami Minatsuki
Black Torch 5 von Takaki Tsuyoshi
Cold - Die Kreatur 1 von Ban Zarbo
Green Garden 1 von Sozan Coskun
My genderless Boyfriend 1 von tamekou
Resident Evil - Heavenly Island 3 von Naoki Serizawa
Dragon Ball 14 von Akira Toriyama
My Hero Academia 3 von Kohei Horikoshi
Entoman: Serial Sausage Slaughter von David Füleki
Astra - Lost in Space 3 von Kenta Shinohara
23:45 Re: von Ohana
Das sind 13 Manga, womit ich auf 73 Manga in diesem Jahr komme.

Filme:
Thunder Force
Freaks - Du bist eine von uns
Immerhin habe ich im April zwei Filme gesehen, womit ich auf vier Filme in diesem Jahr komme.

Serien:
Game of Thrones - Staffel 4
Der Lehrer - Staffel 9
Solar Opposites - Staffel 1
Love, Victor - Staffel 1
Ninjago - Staffel 9
Fünf Serienstaffeln sind es geworden. Somit habe ich bislang dieses Jahr 28 Serien geschaut.

WOW! Ich habe mal was erlebt in diesem Jahr. Wir waren für ein Stück Käsekuchen in Köln. Aber wir haben dort auch ein bisschen gebummelt. Mehr ist leider nicht los in meinem Leben...