Montag, 29. März 2021

[BUCH] Gregor und das Schwert des Kriegers (Die Unterland-Chroniken 5) von Suzanne Collins


Inhalt:
Die Prophezeiung sagt die letzte Schlacht voraus, in der Gregor sterben soll. Bisher gingen alle Prophezeiungen in Erfüllung. Wird es dieses Mal auch der Fall sein oder kann Gregor überleben?

Meine Meinung: Nach vier guten Bänden dieser Reihe habe ich nun den letzten Band gelesen, in dem die letzte große Schlacht im Unterland stattfinden wird. Laut der Prophezeiung soll Gregor dabei sterben, weshalb er überlegt, das Unterland zu verlassen. Aber kann er seine neu gewonnen Freunde so im Stich lassen? Mir hat gefallen, dass Gregor so im Zwischspalt zwischen der Rettung des Unterlandes und dem Schutz seiner Familie ist. Allerdings fehlte mir so ein bisschen das Abenteuer. In jedem Band ist Gregor mit seinen Mitstreitern in eine andere Region des Unterlandes aufgebrochen und hat Abenteuer erlebt. Hier gibt es auch ein paar wenige Actionszenen, aber die meiste Zeit wird nur geredet und Gregor bleibt in Regalia. Das Ende war dann sehr schnell abgehandelt. Da hatte ich mir mehr erhofft. 

Fazit: 3 von 5 Punkten.
℗℗℗