Donnerstag, 10. Dezember 2020

[MANGA] The Book of List - Grimm's Magical Items 4 von Izuco Fujiya


Inhalt:
Akitsunes Mitschülerin Yoshika kommt in den Besitz von einem der magischen Gegenstände aus den Märchen der Gebrüder Grimm. Mit "Rapunzel" gerät sie in eine andere Dimension, aus der sie sich nicht befreien kann. Akitsune und seine Mitstreiter machen sich auf die Suche nach ihr.

Meine Meinung: Mittlerweile ist es schon der vierte Band der Reihe um die magischen Gegenstände, die den Märchen der Gebrüder Grimm nachempfunden sind. Den letzten Band fand ich leider langweilig, aber dieses Mal ist die Handlung wieder interessanter. Yoshika bekommt "Rapunzel" in die Hände. Das ist ein Revolver, der sie in eine andere Dimension katalputiert, aus der sie nicht herausfindet. Alle denken, sie sei spurlos verschwunden, aber Akitsune und seine Freunde wollen Yoshika wiederfinden. Auch die bösen Gegner des goldenen Schlüssel mischen mit, sodass es zu einer spannenden Auseinandersetzung kommt. Mir gefällt es viel besser, wenn es eine actionreiche Rahmenhandlung gibt, die man auch gut nachvollziehen kann. Hier hat die ganze Geschichte einen roten Faden, auch wenn es mir schwer fällt, einen Überblick über die Figuren zu behalten. Ich kann mich beispielsweise nicht daran erinnern, ob Yoshika bereits in einem vorherigen Band in Erscheinung getreten ist. Hier gefällt mir der Aufbau sehr gut und dass es zum Schluss auch ein rundes Ende gibt. Ich bin gespannt, wie es im nächsten Band weitergeht und welche Gegenstände es noch gibt.

Fazit: 4 von 5 Punkten.
℗℗℗℗

Taschenbuch: 176 Seiten
ISBN-10: 3551775427
ISBN-13:
978-3551775429

Herausgeber: Carlsen
Leseniveau: ab 12