Dienstag, 14. April 2020

[SERIE] Modern Family - Staffel 7

Inhalt: In der Großfamilie geht es wieder chaotisch zu. Alex ist im ersten Jahr im College, Hailey findet endlich ihre große Liebe und Claire lebt sich in ihren Beruf ein. Doch auch bei den anderen geht es drunter und drüber.


Meine Meinung: Dies ist mittlerweile die siebte Staffel der Comedy-Serie, die mir nach wie vor sehr viel Spaß bereitet. Bei einigen Folgen musste ich herzhaft lachen. Den Inhalt zusammenzufassen, ist schwierig, da es keinen roten Faden bzw. keine durchgängige Handlung gibt. Jede Folge kann für sich stehen, weshalb man auch mal so in irgendeine Folge reinzappen kann (es ist nicht nötig, die Folgen in der richtigen Reihenfolge zu schauen). Wenige Handlungsstränge entwickeln sich zwar, wie z.B. Haileys Beziehung zu Andy, aber dies beeinflusst die Serie nicht wirklich tragend. Wenn man seichte Unterhaltung für einen entspannten Fernsehabend, ist man mit dieser Serie gut bedient. Man kann sich berieseln lassen, ohne großartig angestrengt nachdenken zu müssen. Ich freue mich auf die nächsten Staffeln.

Fazit: 4 von 5 Punkten.
℗℗℗℗ 

Darsteller: Ed O'Neill, Sofía Vergara, Rico Rodriguez, Eric Stonestreet, Julie Bowen 
Regisseur(e): Michael Spiller, Jason Winer 
Komponist: Gabriel Mann 
FSK: Freigegeben ab 6 Jahren 
Studio: FOX TV 
Erscheinungsjahr: 2015