Samstag, 22. Februar 2020

[MANGA] Wedding Peach 1 - Der Engel der Liebe von Sukehiro Tomita und Nao Yazawa

Inhalt: Momoko ist in ihren Mitschüler Yanagiba verliebt. Aber auch ihre besten Freundinnen Yuri und Henagiku schwärmen für ihn. Eines Tages taucht der Dämon Ame auf. Er ist hinter Momokos Ring her. Doch der Engel Limone taucht auf und offenbart ihr, dass sie Wedding Peach, der Engel der Liebe ist und gegen den Dämon kämpfen muss.


Meine Meinung: Dies ist ein Magical-Girl-Manga, der in die gleiche Kerbe schlägt wie Sailor Moon. Den Anime fand ich mindestens ebenbürtig und jetzt wollte ich mir endlich mal den Manga durchlesen. Es geht um die dreizehnjährige Momoko, die in ihren Schulkameraden Yanagiba verliebt ist. Aber ihre beiden besten Freundinnen sind dies ebenfalls und so rivalisieren sie ständig um die Gunst des Jungen. Doch da taucht der böse Dämon Ame immer wieder auf, denn er ist auf der Suche nach den zauberhaften Vier, was vier mächtige magische Gegenstände sind. Er vermutet, dass Momokos Ringe einer der Gegenstände ist und greift sie deshalb mehrfach an. Der Engel Limone eilt zur Rettung und erweckt Momoko zum Engel der Liebe Wedding Peach. Mit ihren magischen Kräften bekämpft sie das Böse. Während ich bei Sailor Moon in Sachen Handlung und Zeichenstil ganz klar die Serie bevorzuge, kann ich das bei Wedding Peach nicht unbedingt sagen. Es gibt schon Unterschiede, auch im Zeichenstil, aber beides finde ich gleich gut auf ihre Art und Weise. Im Manga ist der Zeichenstil etwas jünger als im Anime. Da sehen die Protagonisten jünger aus, aber das ist passend. Die Handlung ist sehr ähnlich und die finde ich gut durchdacht. Das Hochzeit- und Blumenthema zieht sich durch. Ich verstehe allerdings nicht, warum zum größten Teil die Namen und Bezeichnungen aus dem Anime übernommen wurden (das wird in den Anmerkungen immer wieder erwähnt), aber in ein paar wenigen Sachen nicht. Dies ist nur eine Kleinigkeit, die dem Manga keinen Abbruch tut. Ich bin insgesamt begeistert.

Fazit: 5 von 5 Punkten.
℗℗℗℗℗ 

Broschiert: 192 Seiten 
Verlag: EMA - Egmont Manga und Anime (1. Oktober 2000) 
Sprache: Deutsch 
ISBN-10: 3898853012 
ISBN-13: 978-3898853019