Mittwoch, 27. November 2019

[Serie] The Exes - Staffel 2

Inhalt: Stuart, Phil und Haskell leben in einer WG neben ihrer Vermieterin und Freundin Holly. Zusammen geraten sie in die ein oder andere Katastrophe.

Meine Meinung: Einzelne Folgen der Serie habe ich im TV gesehen und fand die Idee dahinter sehr innovativ. Deshalb habe ich mir die erste Staffel angeschaut, welche mir gefallen hat. Nun habe ich auch die zweite Staffel gesehen. Den Inhalt der Staffel ist schwer zu beschreiben, weil tatsächlich jede Folge für sich selbst steht. Es gibt keine Rahmenhandlung, außer vielleicht, dass Hollys Assistentin Eden schwanger ist und Holly im Laufe der Staffel einen neuen Freund bekommt. Sonst entwickelt sich die Handlung nicht weiter. Die einzelnen Episoden haben mich aber gut unterhalten und mir seichten Serienstoff geliefert. Wenn ich abends kaputt auf der Couch lag, habe ich mir die ein oder andere Folge angeschaut. Man muss nicht großartig darüber nachdenken und kann sich berieseln lassen. Das hat mir gefallen. Tiefgründige Themen werden nicht angesprochen, aber manchmal braucht es einfach die lustige Leichtigkeit.

Fazit: 4 von 5 Punkten.
℗℗℗℗ 

Darsteller: Donald Faison, Wayne Knight, David Alan Basche, Kelly Stables, Kristen Johnston 
Regisseur(e): Andy Cadiff, Andrew D. Weyman 
Komponist: Gabriel Mann 
FSK: Freigegeben ab 12 Jahren 
Studio: Edel Germany GmbH 
Erscheinungsjahr: 2011
Anzahl der Episoden: 12