Freitag, 20. September 2019

[FFF] Meine Top-ESC-Länder

1. Deutschland
Wie hätte es auch anders sein können? Ich kann mich am besten mit den Songs identifizieren, weil ich hier lebe und dadurch sehr beeinflusst bin. Deswegen ist es nicht unerwartet, dass mir die meisten Songs aus meinem eigenen Land gefallen. Das ist klar und da bin ich etwas patriotisch.

2. Türkei
Ich habe immer wieder erwähnt, dass ich es sehr schade finde, dass die Türkei nicht mehr am ESC teilnimmt. Die Songs haben mir fast immer sehr gut gefallen und ich liebe türkische Musik, was vielleicht nicht zuletzt daran liegt, dass ich früher viele türkische Freunde hatte.

3. Ukraine
Das hätte ich nicht erwartet, aber als ich meine Favoirte Five Freitage bezogen auf den ESC ausgewertet habe, kam heraus, dass ich viele Songs aus der Ukraine in meinen Top 5 hatte. Deshalb ist es hier auf dem dritten Platz.

4. Frankreich
Dieses Land landet leider nicht wirklich einen großen Erfolg. Dabei haben sie oftmals so schöne Songs und ich liebe diese Sprache einfach. Ich verstehe nicht, warum das andere nicht so sehen. 

5. Israel
Diese Land bietet oft einen Ohrenschmaus und einige Klänge erinnern an orientalische Musik, weshalb es nicht verwunderlich ist, dass es hier in der Liste auftaucht, nachdem die Türkei auf dem zweiten Platz gelandet ist.