Mittwoch, 18. September 2019

[Comic] Das Taschenbuch der Ottifanten von Otto Waalkes

Inhalt: Otto ist auch Comiczeichner und in diesem Buch gibt es die gesammelten Comicstrips aus dem Jahre 1988.

Meine Meinung: Otto gehört schon seit meinen Kindheitstagen zu meinen Lieblingscomedians. Früher habe ich auch gerne die Zeichentricksserie der Ottifanten geschaut. Damals wusste ich noch nicht, wie lange Otto seine Ottifanten schon zeichnet. Hier in diesem Buch findet man seine Comicstrips, die bereits 1988 erschienen waren. Sie sind heute noch super witzig und verlieren, bis auf ein paar vereinzelte Strips, nicht ihre Aktualität. Manche Gags würden vielleicht heute nicht mehr funktionieren, aber das ist die Ausnahme. Ich habe alle problemlos verstanden und micht köstlich amüsiert. Otto steht amerikanischen Comicstrip-Zeichnern um nichts nach und ich liebe die Ottifanten einfach. Es ist ein wirklich humorvolles Buch und hat mir super gefallen.

Fazit: 5 von 5 Punkten.
℗℗℗℗℗ 

Taschenbuch: 144 Seiten 
Verlag: Heyne Verlag; Auflage: Neuausgabe (14. Mai 2018) 
Sprache: Deutsch 
ISBN-10: 3453604776 
ISBN-13: 978-3453604773