Samstag, 25. Mai 2019

[Buch] Vollendet 1 - Die Flucht von Neal Shusterman

Inhalt: Connors Eltern geben ihn zur Umwandlung frei. Das bedeutet, alle seine Körperteile werden für eine Organspende freigegeben. Das ist bis zum 18. Lebensjahr möglich. Auch Risa ist diesem Schicksal geweiht, da sie als Waise nicht mehr zu gebrauchen ist. Lev hingegen fühlt sich geehrt, weil er aus religiösen Gründen umgewandelt werden soll.

Meine Meinung: Nach einer anderen Buchreihe des Autors wurde ich neugierig auf seine weiteren Werke. Daher begann ich mit dieser Reihe. Im ersten Band geht es um drei Jugendliche in einer dystopischen Welt, die umgewandelt werden sollen. Das bedeutet, dass ihre Körperteile für Organspenden zur Verfügung gestellt werden. Das dürfen die Erziehungsberechtigen noch bis zu dem Erlangen ihrer Volljährigkeit einleiten. Dieses Thema fand ich sehr krass und hat mich deshalb unheimlich interessiert. Die drei Protagonisten, aus deren Sicht die Kapitel jeweils abwechselnd geschrieben sind, sollen aus unterschiedlichen Gründen umgewandelt werden. Connor ist nicht immer brav gewesen und daher geben ihn seine Eltern zur Umwandlung frei. Risa ist Waise und ihr Heim ist der Ansicht, dass sie höchstens umgewandelt der Welt nützlich sein kann. Levs Familie ist religiös und als zehntes Kind der Familie soll er quasi als Zehntopfer zur Umwandlung gegeben werden. Er ist der einzige, der die Umwandlung positiv sieht. Doch seine Meinung ändert sich, als er auf Connor und Risa stößt. Die drei versuchen alles, um ihren Schicksal zu entkommen. Das ist sehr spannend und interessant. Zwischendurch gibt es ein paar Längen, die man hätte kürzen können, aber ansonsten finde ich die Handlung sehr innovativ. Mich hat das Buch zum Nachdenken gebracht und ich freue mich sehr auf die folgenden Bände. Im Anhang befindet sich in dieser Ausgabe noch ein Bonuskapitel, was eigentlich eine Kurzgeschichte ist, in der eine Nebenfigur aus der Haupthandlung näher beleuchtet wird. Das ist ganz nett, aber man muss die Geschichte nicht unbedingt lesen.

Fazit: 4 von  5 Punkten.
℗℗℗℗ 

Broschiert: 480 Seiten 
Verlag: FKJV: FISCHER Kinder- und Jugendtaschenbuch; Auflage: 1. (22. August 2018) 
Sprache: Deutsch 
ISBN-10: 3733504437 
ISBN-13: 978-3733504434