Mittwoch, 26. September 2018

Ich male mal wieder

Schon lange habe ich nicht mehr gemalt, da mir die Muße und die Zeit fehlte. Doch neulich bin ich auf einen tollen YouTube-Kanal gestoßen, der mit einer recht einfachen Technik schöne Werke produziert.

Und so bekam ich mal wieder Lust, meine Acrylfarben und Leinwände auszupacken und drauflos zu malen. Der YouTuber verwendet eine Technik, wofür man kleine Spachteln verwendet. Leider hatte ich keine daheim und so versuchte ich es mit Plastikmesser. Die ersten beiden Versuche kann man auf dem Bild sehen. Damit war ich nicht so sehr zufrieden. Vor allem merkte ich, dass mir die Farben zu dunkel sind.

Ich bestellte sodann kleine Künstlerspachteln im Internet, um mich auf den nächsten Versuch vorzubereiten. Als sie ankamen, versuchte ich es noch einmal mit helleren Farben. Der Versuch hat mir schon besser gefallen, auch wenn das Ergebnis nicht so toll aussah wie das Werk des YouTubers.

Da eine Bekannte Geburtstag hatte, nahm ich die letzte Leinwand und verzierte sie mit einem Zitat aus dem Songtext des Liedes "Move in the right direction" von der Band Gossip. Leider sah man die schwarze Schrift nicht so gut auf der bunten Leindwand. Also übermalte ich die Schrift mit einem pastelligen Lila und schrieb das Zitat auf diese helle Fläche erneut auf. So bekam die Bekannte das Bild zum Geburtstag.

Jetzt möchte ich weiter an dieser Technik pfeilen und hoffe, dass ich mal so schöne Bilder produziere wie der YouTuber (dessen Kanal ich hier aus Datenschutzgründen mal nicht verlinken werde).