Dienstag, 21. August 2018

[kurz angezockt] 94%

Ich habe mal wieder ein neues Smartphone-Spiel ausprobiert. Hierbei handelt es sich um 94%. Das ist wieder so ein süchtigmachendes Zocker-Spiel, aber so was mag ich ganz gerne.

Bei 94% muss man zu bestimmten Kategorien, Fragen oder Bildern die häufigsten Assoziationen, die angeblich Menschen damit haben, finden. Ob da wirklich Menschen befragt wurden, kann ich natürlich nicht wissen. Um eine Kategorie zu schaffen, muss man alle Antworten finden, die 94 Prozent der Gesamtantworten ausmachen. Das könnnen manchal nur vier, aber manchmal auch sieben oder mehr Antworten sein.

Jedes Mal, wenn man das schafft, erhält man Münzen. Diese kann man dann wiederum dafür einsetzen, wenn man in einer Runde die Lösungen nicht findet, um sich Tipps oder gar das Lösungswort zu holen.

Man hat auch die Möglichkeit, sich Werbeclips von bis zu 35 Sekunden anzusehen, um sich zusätzlich Münzen zu verdienen. Außerdem erscheint nach jedem geschafften Level (was aus drei Runden besteht) ein Werbeclip, welches man allerdings nach fünf Sekunden wegklicken kann. Man muss aber trotzdem sagen, dass es sehr werbelastig ist, was auf Dauer nerven kann.

Ansonsten hat das Spiel tatsächlich suchtpotential und mir fiel es schwer, aufzuhören. Manche Kategorien sind schwerer, aber manche total leicht. Mir macht es auf jeden Fall Spaß.