Dienstag, 27. März 2018

[Buch] Jonah von Laura Newman

Inhalt: Emily verbringt den Sommer bei ihrer Grandma auf dem Land. Der Enkel der Nachbarn taucht auf und Emily ist ihm gegenüber ziemlich misstrauisch. Sie freunden sich aber an, doch dann erzählt ihr ihre Oma, dass Jonah eigentlich seit einem Jahr spurlos verschwunden sei.

Meine Meinung: Auf Empfehlung einer Freundin habe ich mir das Buch gekauft und durchgelesen. Ich war gespannt darauf, ob es mich auch so begeistern würde wie sie. In diesem Jugenbuch geht es um Emily, die ihre Sommerferien gerne auf dem Land bei ihrer Grandma verbringt. Sie verguckt sich so ein bisschen in den Nachbarsjungen, der ein ziemlicher Aufreißer zu sein scheint. Sie freundet sich mit Jonah an und verbringt ganz tolle Tage mit ihm, bis sie erfährt, dass er eigentlich seit einem Jahr spurlos verschwunden sei. Das kommt ihr seltsam vor und plötzlich ist alles anders als gedacht. Mir hat das Buch leider nicht so gut gefallen. In dem ersten Fünftel geht es darum, dass die beiden Jugendlichen eine Beziehung aufbauen und es kommt mir wie eine billige und ziemlich rasante Liebesgeschichte vor. Man merkt zuerst nicht, wohin das alles führen soll. Dann kommt es zum Einschnitt. Man erfährt, dass Jonah eigentlich seit einem Jahr nicht mehr gesehen wurde und da beginnt es endlich, etwas spannend zu werden. Als Leser wollte ich schon wissen, was dahinter steckt. Leider ist die Art des Erzählens ziemlich plump und einfallslos. Die Figuren haben gar kein Profil. Jonah wird beispielsweise als kleiner Frauenheld betitelt, aber in der Art, wie er agiert, kommt das überhaupt nicht rüber. Die Protagonistin selbst hat überhaupt keinen besonderen Charakter und daher kann man sich mit ihr nicht identifizieren. Die Auflösung der ganzen Geschichte ist leider auch nicht so spektakulär wie erwartet. Zudem bleiben mir zu viele Fragen offen. Insgesamt hat mich der Roman leider eher gelangweilt als unterhalten.

Fazit: 2 von 5 Punkten.
℗℗ 

Taschenbuch: 440 Seiten 
Verlag: Books on Demand; Auflage: 3 (18. Dezember 2017) 
Sprache: Deutsch 
ISBN-10: 3739212543 
ISBN-13: 978-3739212548