Dienstag, 26. Februar 2013

[Umfrage] #6 Romanverfilmungen

Zurzeit lese ich ein Buch, dessen Verfilmung ich schon seit längerer Zeit unbedingt schauen möchte. Da ich aber weiß, dass ich das Buch nicht mehr lesen werde, weil ich den Ausgang der Geschichte dann kennen würde, verkneife ich mir das Anschauen und lese zuerst das Buch.
Jetzt fragte ich mich, ob es andere genauso handhaben und stellte folgende Frage auf meiner Facebook-Seite:

Zuerst Buch und dann Film oder umgekehrt? Wie handhabt ihr das mit Romanverfilmungen?

Die größte Teil der Personen, die die Frage beantworteten, machen das so wie ich. Acht Leute antworteten, dass sie zuerst das Buch lesen möchte. Nur eine Person schaut sich zunächst den Film an. Drei Personen haben in dieser Hinsicht keine Präferenz und machen das mal so und mal so.

Seid ihr erstaund über dieses Ergebnis der Umfrage?

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen