Freitag, 15. Februar 2013

Harry Potter Pop-Up-Bücher

Ich war mal wieder beim T€di, wo sie meist auch günstige Bücher haben, die mich eventuell ansprechen könnten. Diesmal habe ich diese Harry-Potter-Pop-Up-Bücher entdeckt. Insgesamt gibt es wohl vier, aber dort hatten sie nur noch drei von ihnen. Eines davon kostete nur einen Euro, die anderen beiden jeweils zwei Euro.
Im Prinzip enthalten diese Bücher nur Zeichnungen aus den Harry-Potter-Geschichten mit einem Pop-Up-Element pro Seite. Die Bücher enthalten keine Bildergeschichten oder so, sondern nur die Zeichnungen mit einer Bildunterschrift. Doch für ein Potter-Fan wie ich konnte einfach nicht widerstehen, da ich mir dachte, dass sie sich sicherlich gut im Bücherregal machen würden.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen