Dienstag, 29. Januar 2013

[Umfrage] #2 Dünne Schmöker oder fette Wälzer?

Immer wieder hörte ich gerade bei den Buchgurus auf YouTuber, dass sie eher dünnere Bücher bevorzugen und sie fette Wälzer stattdessen abschrecken. Das liege wohl daran, dass ihr Stapel ungelesener Bücher so groß sei, sodass sie sich einem gewissen Druck ausgesetzt fühlen, so viele Bücher wie möglich wegzulesen. Und dünner Bücher lassen sich schneller weglesen als dickere. Bei mir konnte ich dieses Phänomen ebenfalls feststellen. Daher dachte ich mir, dass dünnere Bücher beliebter seien als Wälzer.

Dem wollte ich genauer auf die Spur kommen und erstellte daher folgende Umfrage auf meiner Facebook-Seite:

Schrecken dich dicke Wälzer ab und du liest lieber dünnere Schmöker oder kann ein Buch für dich nicht dick genug sein?

Es gab drei Antwortmöglichkeiten, die folgende Anzahl jeweils ausgewählt hatten: Nur zwei Personen bevorzugen "Dünnere Schmöker", währenddessen kein einziger die Option "Fette Wälzer" wählte. Stattdessen waren sich 25 Personen einig, dass es auf den Inhalt ankäme und nicht auf die Seitenzahl. Ehrlich gesagt klingt das sehr vernünftig. Trotzdem war ich überrascht. Ich hatte mit einem eindeutigeren Ergebnis hinsichtlich der dünnen Bücher gerechnet. Aber so kann man sich irren. 

Kommentare:

  1. Och, bei mir kommts auch auf den Inhalt drauf an. Ich bin sogar auf der Suche nach einer Wälzer Challenge xD Letztes Jahr gabs eine >.<

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich nehme dieses Jahr auch an einer teil. Schau mal bei mir unter "Challenges". :-) LG Pero

      Löschen