Dienstag, 4. Dezember 2012

Neues Notizbuch: Lustiger Bibliothekar

Letztens war ich bei Jokers und habe mich dort ein wenig umgeschaut. Da entdeckte ich dieses wunderschöne Notizbuch von Alpha Edition.
Es zeigt einen älteren Bibliothekar vor einer wunderbaren Bücherwand - genau das Richtige für einen Bücherwurm wie mich. Daher konnte ich die Finger nicht von dem Buch lassen und musste es mitnehmen. Der Preis von 3,99 Euro war auch unschlagbar.
Innen ist es blanko und nicht liniert. Was ich da reinschreiben werden, weiß ich noch nicht, aber vielleicht habt ihr ja eine Idee für mich?

Kommentare:

  1. Ich mag Spitzweg sehr gerne. "Der Bücherwurm" habe ich als Postkarte und "der arme Poet" hängt bei mir aus Flüssigholz gegossen in der Küche.

    Das Notizbuch hatte ich auch gesehen und ich zögere noch, da ich bereits gefühlte 27.000 Notizbücher habe, in die ich aber nicht reinschreibe, weil zu schade. ;-)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ui! Danke für die Info! Ich wusste gar nicht, dass es von Spitzweg ist. Da habe ich mich nicht "informiert". :-)

      LG Pero

      Löschen
  2. Ich mag Spitzweg auch sehr. Ich habe auch schon ein paar Spitzweg im Original gesehen und die Bilder sind sehr klein, aber sehr gut gemacht. In der Neuen Pinakothek in München hängen ein paar, aber leider nicht dieses Bild.
    Liebe Grüsse,
    Michaela

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ui. Danke für den Hinweis! Muss ich mal googlen. :-)

      Löschen