Freitag, 17. August 2012

Death Note 6 von Tsugumi Ohba und Takeshi Obata

Inhalt: Die Jagd auf Kira geht weiter. Diesmal konzentriert sich dieser Band auf einen neuen Kira, der seine Fäden in einem großen Unternehmen in den Händen hält.

Meine Meinung: Wie sich die Story weiter entwickeln würde, konnte ich mir vorher nicht denken, da diese Manga-Reihe immer wieder mit neuen Wendungen überrascht. Doch diesmal verlief die Geschichte meiner Meinung nach weniger überraschend. Es war sogar so, dass die Story geradliniger war und eine absehbare Auflösung hatte. Trotzdem war dieser Band nicht weniger spannend. Außerdem hat die Entwicklung hierin Auswirkungen auf die folgenden Bücher. Wie es von jetzt an weiter geht, kann ich mir auch noch nicht ganz vorstellen. Sicher ist für mich lediglich, dass ich mich auf Teil 7 unheimlich freue. Wer Spannung gerne mag und sich nicht vom "Übernatürlichen" abschrecken lässt, sollte diese Reihe unbedingt lesen.

Fazit: 4 von 5 Punkten.
℗℗℗℗ 

Broschiert: 214 Seiten 
Verlag: TOKYOPOP (Juni 2007) 
Sprache: Deutsch 
ISBN-10: 3865806163 
ISBN-13: 978-3865806161

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen