Freitag, 7. Oktober 2011

[SuB] Weitere vier Bücher


Und wieder haben vier Bücher Einzug in mein Bücherregal genommen. Oh mann, wie soll ich so jemals meinen SuB abbauen? Zunächst einmal zogen "Die unbeliebte Frau" von Nele Neuhaus und "Die Tore der Welt" von Ken Follett ein. Nele Neuhaus interessiert mich und deshalb würde ich das Buch gerne mal lesen. Bei Ken Follett bin ich mir noch nicht so sicher. Von ihm hatte ich ja "Eisfieber" gelesen, was mir nicht so gut gefallen hat. Zudem hat dieses Buch hier über 1300 Seiten und ist zudem eine Fortsetzung, was bedeuten würde, ich müsste "Die Säulen der Erde" vorher lesen. Ich glaube, das lasse ich lieber sein. Mal sehen. Aber auf das Sams freue ich mich sehr. "Am Samstag kam das Sams zurück" von Paul Maar habe ich bei Amazon für ein paar Cent abstauben können und dafür ist die Qualität sehr gut. Es sieht fast wie neu aus. Auch Peter Pan hat es mir angetan. Den Originalband habe ich ja noch hier auf meinem SuB liegen und wenn ich den mal gelesen habe, will ich auch "Peter und die Sternenfänger" lesen, welches ich im Hugendubel für gerade mal 2,99 neu (und kein Mängelexemplar) erstanden habe. Schon alleine wegen dem Cover lohnt sich das Buch von Dave Barry und Ridley Pearson.

Kommentare:

  1. "Säulen der Erde" und "Tore der Welt" sind auf jeden Fall Spitzenbücher von Ken Follett und sehr lesenswert. Man darf nur kein Problem mit dem historischen Kontext haben. Sie sind auf keinen Fall mit "Eisfieber" zu vergleichen. Schon allein der Unfang macht kalr, dass dort eine Menge Recherche reingeflossen ist, bei "Eisfieber" hatte ich das Gefühl als wäre es zwischendurch hingeschmiert worden, ab und zu müssen auch Topautoren wohl Schreibpflichten erfüllen.

    AntwortenLöschen
  2. Du kannst "Tore der Welt" durchaus lesen, ohne "Säulen der Erde" zu kennen. Die Bücher liegen mehrere hundert Jahre auseinander und haben somit auch völlig unterschiedliche Protagonisten. Klasse sind sie beide ;) Keine Angst vor den 1300 Seiten, das merkt man beim Lesen gar nicht :)
    Liebe Grüße Caro

    AntwortenLöschen
  3. Danke, ihr beiden! Vielleicht überlege ich es mir noch mal! :-)

    AntwortenLöschen
  4. Achja Ken Follett, mag ich auch gern mal irgendwann (?) lesen.
    LG Sheena deine neue Leserin (PS: Bin Veriloveschocolat) von youtube

    AntwortenLöschen
  5. Ach du bist es! Schön, dich hier zu haben!!! :-)

    AntwortenLöschen