Sonntag, 13. März 2011

Vlog-Entscheidung

Ich habe mir nun die ganze Woche Gedanken gemacht, ob ich mit dem Video-logging beginnen soll und habe diesbezüglich auch eine liebe und bekannte Vloggerin und Videorezensentin (TheBookLook) gefragt, was sie von meiner Idee hält. Und da ich auch selbst große Lust dazu habe und es mal ausprobieren möchte, denke ich, dass ich mit dem Vloggen starten werde.
Leider gibt es äußere Umstände, warum ich damit aber jetzt noch etwas warten möchte. Zunächst einmal möchte ich nicht mit einer mittelmäßigen Bildqualität und einer wirklich grausamen Tonqualität an den Start gehen und so muss ich erst einmal Möglichkeiten ausloten, wie ich das verbessern kann. Davon abgesehen gibt es da noch einen persönlichen Grund, auf den ich hier erst mal nicht eingehen möchte.
Fazit: Ich werde definitiv mit meinen wöchentlichen Blogs beginnen, dies aber wohl erst in ein paar Wochen bzw. Monaten. Es soll ja alles gut vorbereitet sein. Ich hoffe, damit niemanden zu enttäuschen und dass man mit trotzdem in gewohnter Form erst einmal gewogen bleibt.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen