Montag, 24. Januar 2011

Geschenkt: House of NIght

Heute habe ich Bände zwei bis sieben der House-of-Night-Reihe von einer Freundin geschenkt bekommen. Bisher habe ich nur den ersten Band auf Deutsch besessen. Diesen hatte ich einer Freundin dann ausgeliehen, die ebenso sofort von dem HoN-Fieber gepackt war. Daraufhin konnte sie nicht warten und musste sich alle bisher erschienenen Bände im Original besorgen (auf Deutsch war bis dahin ja nur Band 1 erschienen). Nachdem sie die Bände gelesen hatte, hatte sie sie mir auch ausgeliehen und ich hatte sie gelesen. Nun misstete sie ihre Bücher aus und schenkte mir ihre HoN-Bände, was mich sehr gefreut hat. Für mich als Büchersammler kommt Wegwerfen nicht in Frage!

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen