Dienstag, 30. November 2010

Monatsrückblick November 2010

Nun ist der November auch schon wieder passé und die Weihnachtszeit liegt vor uns, für die ich etwas Besonderes geplant habe, woran IHR auch teilnehmen könnt!!! MACHT MIT!
Aber bevor ich davon berichte, schauen wir erst einmal zurück auf den November und was so in meinem Blog passiert ist:

Zunächst einmal bekam mein Blog einen neuen Namen - "perolicious bookcase". Zum Ende des Monats veränderte sich auch das Design ein wenig und so erstrahlt mein Blog nun in einem neuen Glanz. Ich hoffe, damit konntet ihr euch gut anfreunden.

Gelesen habe ich leider wieder nur sehr wenig - zwei Bücher, und zwar "Erebos" von Ursula Pozsnanski und "Männertaxi" von Andrea Koßmann. Ach, wie schön war die Zeit noch, als ich vier Bücher im Monat schaffte (und das kam mir noch wenig vor)...

Nur ein Buch kam auf meine SuB-Liste ("Das Spiel" von Richard Laymon) und dies hatte ich mir nicht mal selbst gekauft, sondern nur ausgeliehen. Dafür landeten vier Bücher auf meiner Wunschliste.

An einigen Aktionen und Gewinnspielen hatte ich wie gewohnt teilgenommen und sogar eine neue Aktion ("Lesenswert") gestartet. Ich bin gespannt auf die weitere Entwicklung.

Und dann habe ich auch noch meinen 200. Eintrag geschrieben, was mich ein wenig stolz gemacht hatte. Ich hoffe, es geht weiter so.

Und bevor ich nun auf meine neue Aktion zu sprechen komme, gibt es eine Ankündigung: perolicious ist seit gestern bei Twitter!!! Ab jetzt könnt ihr Neuigkeiten und Allgemeines über mich erfahren, wenn ihr meinen Tweets auf Twitter folgt. Ihr findet mich hier:


Und nun schauen wir auf die Zukunft und was euch hier im Dezember erwartet. Und zwar möchte ich eine Art Adventskalender starten, in dem ich euch bis Weihnachten schöne, meist klassische Weihnachtsgedichte präsentieren möchte. Diese werde ich euch verlinken, damit ihr sie selbst durchlesen könnt und danach werde ich meine Eindrücke davon aufschreiben. Ich würde mich sehr freuen, wenn ihr auch an dieser Aktion teilnimmt, d.h. ihr auf euren Blogs eure Eindrücke dieser Gedichte niederschreibt! Natürlich werde ich auch weiterhin an Aktionen, wie den Weekly Events teilnehmen, und auch Rezensionen etc. schreiben, aber die Einträge darüber werde ich dann nachträglich verfassen, wenn die Aktion gelaufen ist (also nach dem 24 Dezember).

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen