Freitag, 6. November 2020

[MANGA] Das Geheimnis von Scarecrow von Gin Zarbo


Inhalt:
Das Königreich Nordgrad wird von Monster-Krähen heimgesucht. Früher haben sie besondere Kämpfer, die Scarecrows, in Schach gehalten, aber diese sind verschwunden. Prinzessin Engell hat ein Buch mit der Insignie der Scarecrows gefunden und macht sich auf die Suche nach jemanden, der das Buch übersetzen kann, um eventuell die verschwunden Scarecrows wider zu finden.

Meine Meinung: Über das Werk der deutschen Mangaka habe ich viel Gutes gehört und weil ich das Cover so faszinierend finde, wollte ich mich selbst überzeugen, ob mir diese Reihe gefallen würde. Die Geschichte spielt in einer Fantasy-Welt, in der das Land von Monster-Krähen heimgesucht wird, welche die Menschen bzw. alle Lebewesen hypnotisieren und demnach kontrollieren können. Prinzessin Engell wohnt in einer Stadt, die durch ein Schutzschild von den Krähen geschützt ist. Doch schon immer faszinieren sie die Scarecrows, was Krieger waren, die das Land vor den Krähen beschützt haben, bis sie irgendwann verschwunden sind. Der Band beginnt, als Engell ein Buch in die Hände bekommt, welches das Zeichen der Scarecrows trägt. Leider kann sie es nicht lesen und deshalb schleicht sie sich aus der Stadt, um einen Übersetzer zu suchen. Doch zufällig trifft sie auf eine Voegelscheuche, die plötzlich zum Leben erwacht und sich als Scarecrow herausstellt. Doch die gefährlichen Krähen sind nicht weit entfernt. Mich konnte dieser erste Band schon sehr begeistern, weil er von einer interessanten Welt erzählt, tolle Figuren wie Engell oder Scarecrow aufweist, Humor besitzt, aber richtig spannend werden kann. Die Kämpfe sind äußerst brutal, was ich sehr gerne mag. Der Zeichenstil ist auf eine positive Art eigen, weil er dadurch Wiedererkennungswert hat und dennoch sind die Zeichnungen wunderschön und sehr ausgepfeilt. Ebenfalls sind die zusätzlichen Informationen im Nachwort zu erwähnen, welche einen Manga aufwerten können. Ich freue mich auf den zweiten Band.

Fazit: 5 von 5 Punkten.
℗℗℗℗℗ 

Taschenbuch: 168 Seiten
ISBN-13:
978-3963585678

Größe und/oder Gewicht:
16.1 x 4 x 22.3 cm

Leseniveau:
15 - 17 Jahre

Herausgeber:
Altraverse GmbH