Mittwoch, 11. November 2020

[COMIC] Prototyp von Ralf König


Inhalt: Gott erschafft Adam, der nicht vom Baum der Erkenntnis essen darf. Zunächst möchte die Schlange Luz ihn jedoch dazu verführen, merkt aber schnell, dass dies auch sein eigenes Ende bedeuten würde.

Meine Meinung: In diesem Band ist ausnahmsweise keine Homosexualität und überhaupt nur wenig Sex. Ein bisschen schlüpfrig wird es schon, aber die eigentlich Spitzen wenden sich gegen die Religion, denn hier geht es um Gott, der Schlange Luzifer und dem ersten Menschen Adam. Letzterer darf nicht vom Baum der Erkenntnis naschen, was aber die Schlange zunächst nicht versteht. Sie stellt ständig Gottes tun in Frage und offenbart durch mehr oder weniger subtile Witze das wahre Wesen Gottes. Der Band bietet Religionskritik at its best, was mir sehr gut gefallen hat. Ich fand es unheimlich witzig und wenn es nicht manchmal ein weing pervers werden würde, hätte ich den Comic als Pflichtlektüre für die Schule bezeichnet, um aufzuklären. Dieser Band ist komplett in Farbe gehalten und ist durch den edlen Einband ein Schmuckstück fürs Bücherregal. Mir hat es wieder sehr gut gefallen.

Fazit: 5 von 5 Punkten.
℗℗℗℗℗ 

Gebundene Ausgabe: 112 Seiten
ISBN-13:
978-3498035426

Herausgeber:
Rowohlt

Sprache:
Deutsch