Donnerstag, 10. September 2020

[COMIC] Angel 6.2 - Nach dem Fall: Die erste Nacht! von Joss Whedon

Inhalt: Los Angeles gilt es mal wieder zu retten. Was ist nach dem Angriff der Dämonen passiert? Was machen Angels einste Verbündete? Wie kann man die Gefahr abwenden? Diese Fragen gilt es zu beantworten.


Meine Meinung: Dies ist der zweite Comicband, der nach dem Ende der Fernsehserie über den Vampir mit Seele spielt. Den ersten Band fand ich leider sehr verwirrend und ich hatte mir versprochen, dass er mehr Lichts ins Dunkle bringt. Während man im ersten Band erfährt, was einige Monate nach dem Angriff der Dämonen aus Los Angeles geworden ist, erfährt man hier quasi im Rückblick, was in der Zwischenzeit vorgefallen war. Dabei werden alle möglichen Figuren wie Wesley, Connor oder auch Gunn beleuchtet. Jedoch verwirrte das mich nicht weniger, sondern eher noch mehr. Ich habe das Gefühl, einiges verpasst zu haben, als ob der Band unvollständig sei. Die Puzzlestücke ergeben für mich keinen Sinn und das macht es sehr anstrengend. Die Zeichungen finde ich toll, aber ich fühle mich leider nicht abgeholt, sodass ich überhaupt nicht in der Geschichte versinken kann. Das finde ich schade und ich habe noch immer die Hoffnung, dass sich das mit den nächsten Ausgaben bessert. Momentan gefällt es mir noch nicht.

Fazit: 2 von 5 Punkten.
℗℗

Taschenbuch: 168 Seiten 
ISBN-13: 978-3866078048 
ISBN-10: 3866078048 
Herausgeber: Panini (17. Juli 2009)