Freitag, 15. Mai 2020

[MANGA] Wedding Peach 4 - Ein neuer Freund von Sukehiro Tomita und Nao Yazawa

Inhalt: Der Kampf gegen den Dämon Ignis spitzt sich zu und er wird unterstützt von Momokos Mitschüler Amano, der sich nicht wehren kann. Können die Liebesengel Amano aus den Fängen des Bösen befreien?


Meine Meinung: Ich bin seit Band 1 an sehr angetan von dieser Manga-Reihe im Magical-Girl-Stil. Wedding Peach kämpft mit ihren beiden Freundinnen Lilly und Daisy gegen böse Dämonen. Ihr neuer Gegner ist der Feuerdämon Ignis, der sich mit dem Jungen Amano verbindet. Er ist ein Mitschüler der drei Mädchen und hat einen besonderen Bezug zu Hinagiku, mit der er seit Kindergartentagen befreundet ist. Amano muss Ignis' Pläne ausführen, ob er will oder nicht und so geraten die Liebesengel durch ihn in Gefahr. In diesem Band wird sich zeigen, ob sie ihn von Ignis lösen können. Der vierte Band der Reihe bietet meiner Meinung nach viel Abwechslung. Dieses Mal steht Hinagikus Schwarm im Mittelpunkt, womit mittlerweile alle drei Freundinnen einen männlichen Gegenpart haben. Das ist oft in anderen Magical-Girl-Serien anders, wenn nur die Hauptperson einen Freund abbekommt. Man erfährt viel über Hinagikus Vergangenheit, aber in der Extra-Story am Ende des Bandes kommt auch Momoko nicht zu kurz. Diese Geschichte spielt etwas außerhalb der Handlung und Momoko muss gegen eine Dämonin kämpfen, die sich als ihre verschollene Mutter ausgibt. Das ist sogar relativ emotional. Nach wie vor finde ich den Zeichenstil sehr hübsch und die Handlung nimmt Fahrt auf. Ich bin auf den nächsten Band gespannt.

Fazit: 5 von 5 Punkten.
℗℗℗℗℗ 

Broschiert: 192 Seiten 
Verlag: EMA - Egmont Manga und Anime (1. April 2001) 
Sprache: Deutsch 
ISBN-10: 3898853047 
ISBN-13: 978-3898853040