Dienstag, 26. Mai 2020

[BUCH] Die Magischen 6 - Wendel Wispers unheimliche Puppe von Neil Patrick Harris

Inhalt: Ein Bauchredner taucht in Mineral Wells auf und plötzlich finden sich überall Kopien seiner Puppe wieder, die einen Abhörgerät enthalten. Die sechs Freunde geraten immer mehr in die Schusslinie der Bösewichte um Kalagan.


Meine Meinung: Der dritte Band der Reihe um sechs Freunde, die das Zaubern lieben, hat mir wieder sehr gut gefallen. In dieser Geschichte steht Theo im Fokus, der einen magischen Geigenbogen besitzt, mit dem er Dinge schweben lassen kann. Er fühlt sich hin- und hergerissen zwischen seinen zaubernden Freunden und seiner musikalischen Familie. Dann taucht auch noch ein mysteriöser Bauchredner auf, von dessen Puppe überall kleine Kopien mit einem Abhörgerät auftauchen. Was steckt dahinter? Und wird diesmal die Freundschaft der Magischen 6 bestehen können? Die Geschichte ist interessant und lässt sich gut lesen. Mir gefällt es, dass in jedem Band ein anderer Charakter der Magischen 6 im Mittelpunkt steht und man so mehr über diese Figur erfährt. Eine kleine Liebesgeschichte gibt es dieses Mal sogar, was ganz nett ist. Wieder besonders hervorzuheben ist die gesamte Gestaltung des Kinderbuches. Die Illustrationen sind meiner Meinung wunderschön, auch wenn sie im Buch nicht farbig sind. Zwischen den Kapiteln gibt es wieder allerhand Zaubertricks zum Nachmachen, was besonders junge Leserinnen und Leser anspricht. Zum Schluss gibt es auch was zum Rätseln, was ich ehrlich gesagt ein bisschen nervig fand, aber Kids werden das bestimmt mögen.

Fazit: 4 von 5 Punkten.
℗℗℗℗ 

Gebundene Ausgabe: 352 Seiten 
Verlag: Schneiderbuch; Auflage: 1 (5. Dezember 2019) 
Sprache: Deutsch 
ISBN-10: 3505142387 
ISBN-13: 978-3505142383