Mittwoch, 15. Januar 2020

[SERIENUPDATE] Januar 2020

Die zweite Staffel von The End of the F***ing World habe ich beendet und leider fand ich sie sehr langweilig. Das hat mich sehr enttäuscht. 

Die neunte Staffel von The Middle hat mir da schon besser gefallen und jetzt ist die Serie leider um. Das ist total schade. Ich habe die Serie sehr geliebt.

Da der zweite Teil der zweiten Staffel von  Miraculous - Geschichten von Ladybug und Cat Noir endlich auf Netflix veröffentlicht wurde, konnte ich die zweite Staffel nun endlich zuende schauen. Diese hat mich total begeistert und ich kann es kaum erwarten, weitere Folgen zu sehen.

Letzten Monat hatte ich noch behauptet, dass mich die zweite Staffel von Élite überhaupt nicht packen konnte. Das war ein großer Irrtum. Ich habe sie nun komplett durchgeschaut und bin total begeistert gewesen. 

Nachdem so viele Menschen von Modern Family schwärmen, habe ich mir die erste und die zweite Staffel angesehen. Als ich die erste Staffel gesehen habe, fand ich sie recht nett. Die zweite Staffel hat mich nun vollends überzeugt. Die Tage folgt noch die Rezension zur zweiten Staffel.

Die achte Staffel von American Horror Stories habe ich auch beendet. Die Rezension folgt in den nächsten Tagen. Nur so viel vorneweg: Der Titel ist verwirrend, nach den ersten beiden Folgen ändert sich alles und es kommt anders als erwartet, aber ich fand sie trotzdem gut.

Ebenfalls beendet habe ich Power Rangers Super Ninja Steel. Die Rezension wird auch noch folgen. Ja, was soll ich dazu sagen? Die Serie ist schon sehr schlecht, aber aus nostalgischen Gründen schaue ich einfach weiter. Danach habe ich die Nachfolgeserie Power Rangers Beast Morphers gesehen. Die ist um einiges besser und geht in eine Richtung, die man noch ausbauen müsste, aber definitiv besser wäre.