Samstag, 2. Februar 2019

[Monatsrückblick] Januar 2019

Und schon ist wieder ein Monat des neuen Jahres um. Dieses Mal kam es mir wieder vor, als würde die Zeit nur so verfliegen, weil ich so viel erlebt habe. Na gut... einige Sachen musste ich auf dem Blog hier noch vom Dezember nachtragen. Das werde ich aber noch zusätzlich erwähnen.

Bücher:
Das Jahr beginnt leider nur mit drei Büchern in diesem Monat. Mein Ziel ist es mindestens ein Buch pro Woche und somit 52 Bücher in diesem Jahr zu lesen. Bisher liege ich etwas im Rückstand. Hoffentlich hole ich das noch auf.

Comics:
Im Januar habe ich zumindest einen Comic gelesen. 

Filme:
Zwei Filme hiervon habe ich bereits im Dezember geschaut, weswegen sie hier nicht mitgezählt werden. So habe ich drei Filme in diesem Monat geschaut.

Serien:
Diese fünf Staffeln habe ich tatsächlich schon im Dezember gesehen, weshalb ich im Januar keine einzige Serienstaffel beendet habe. Das fällt mir erst jetzt auf und ich bin etwas schockiert. Mal sehen, ob sich das im Februar ändert.

Im Januar habe ich außerdem tolle Dinge erlebt. Zum einen war ich beim Comedy-Programm von Ingmar Stadelmann: Fressefreiheit. Darüber hinaus war ich bei einer Travestie-Show von Bäppi La Belle und einem Konzert von Laing. Die Berichte dazu folgen jetzt im Februar, weil im Januar kein Platz dafür war.

Im Februar ist derzeit nicht sehr viel geplant. Aber bestimmt wird es trotzdem einiges zu berichten geben. Man wird es sehen.