Donnerstag, 12. Juli 2018

Mein Sommerurlaub Teil 1 - Masserberg

Diesen Sommer machen mein Schatz und ich wieder eine Art Roadtrip innerhalb Deutschlands. Mehrere Ziele stehen aus, aber wir freuen uns dieses Mal auf entspannte Tage, denn wir haben versucht, einiges an Wellness einzubauen.

Heute berichte ich von unserem ersten Ziel: Masserberg. Das ist ein kleines Örtchen in Thüringen. Wir buchten uns dort in der Boutique Hotel Residenz Masserberg-Rennsteig ein. Los ging es gegen Mittag. Wir brauchten etwa drei Stunden mit dem Auto und kamen am Nachmittag am Hotel in 800m Höhe an.

Der Ort ist scheinbar als Skiort bekannt und daher ist Sommer nicht gerade viel los und wir haben das Hotel quasi für uns. In unserem wirklich sehr schönen Hotelzimmer (ich glaub, das luxuriöste, was wir bisher hatten) haben wir sogar eine eigene Sauna. Das Hotel hat auch einen Pool, den wir ebenfalls für uns hatten, denn scheinbar wollte ihn kein anderer nutzen.

Wir hatten ein besonderes Angebot im Internet gefunden und deshalb war es trotzdem sehr günstig. Enthalten waren so bei uns das Frühstücksbuffet und ein Dreigänge-Menü zum Abend. Am zweiten Abend gab es noch eine Weindegustation, bei der wir drei Thüringer Weisweine probieren durften.

Das Abendessen war grandios und wirklich sehr delikat. Wie man es bei schicken Restaurants kennt, sind die Portionen recht klein, aber dafür besonders. Auf den Bildern kann man sehen, was ich gegessen habe. Da es zum Essen immer Weißbrot mit verschiedenwn leckeren Kräuterbuttern gab, wurde man super satt.

Leider spielte das Wetter nicht mit und wir verblieben die verregneten Tage eher im Hotel. Wir waren auch mal kurz am Nachmittag draußen. Aber die Straßen waren total leergefegt und die Geschäfte schließen unter der Woche auch schon um 16:30 Uhr. Nur ein Supermarkt hat bis 18:00 Uhr geöffnet. Aber der ist nicht viel größer als so ein Tankstellen-Kiosk. Es reichte, um uns mit Getränken zu versorgen. 

Als nächstes Ziel ist ein weiterer kleiner Ort in Thüringen an der Reihe. Aber davon berichte ich dann in den folgenden Tagen.