Mittwoch, 6. Juni 2018

[Neuzugänge] Juni 2018

Dieses Mal drehen sich meine Neuzugänge um Funko Pops, Schmuck, aber auch zwei Bücher. Ich freue mich sehr darüber und hoffe, dass ich nichts vergessen habe.

Ich starte mal mit meinen Funko Pops. Sieben Figuren sind meines Wissens hinzugekommen. Ich meine, dass ich meine White Canary schon erwähnt hatte und sie deshalb nicht auf dem Foto ist. Wenn nicht, dann bitte ich um Nachsicht und stellt euch die achte Figur einfach vor.

Ansonsten habe ich eine recht große Bestellung bei Amazon aufgeben. Mir hatte nämlich jemand einen Link zu EMP geschickt, bei der eine Buffy-Figur (Faith) im Angebot war. Ich wusste gar nicht, dass es neue Buffy-Funkos gibt. Die alten sind nämlich mittlerweile nur noch zu horrenden Preisen erhältlich. Also sah ich bei EMP, dass es neue gibt. Da ich Preise gerne vergleiche, schaute ich aber noch bei Amazon und siehe da: Dort waren die Figuren alle günstiger als bei EMP (meiner Erfahrung nach ist EMP immer teurer als Amazon - selbst, wenn die Sachen im Angebot sind). So leistete ich mir alle verfügbaren Buffy-Figuren für etwas über 50 Euro. Giles hat ein Kruzifix in der Hand, Xander verschränkt die Arme, Buffy im weißen Kleid mit Lederjacke und Armbrust, die böse Willow mit schwarzen Adern und Faith mit einer Armbrust.
Erst ein paar Tage zuvor hatte ich mir bereits zwei Funko Pops bei Amazon bestellt, weil ich meine Marvel- und DC-Sammlung aufstocken wollte. So bestellte ich Speedy aus dem Arrow-Universum und Black Widow von den Avengers. Ich freue mich sehr über meine neuen Figuren.

Bei Wish habe ich eine kleine Schmuck-Bestellung aufgeben. Und dieses Mal ging es um Harry-Potter-Merch. Drei Sachen habe ich bestellt, die alle so um die zwei bis drei Euro inklusive Versandgebühren gekostet hatten - also fast nichts. Besonders gefreut habe ich mich über die Taschenuhr, auf der das Hogwarts-Emblem zu sehen ist. Ich habe dazu noch eine Kette mit einem kleinen bunten Hogwarts-Anhänger gekauft. Die Kette habe ich aber abgemacht, weil ich den Anhänger zu einem Schmucklesezeichen verarbeiten möchte. Das letzte Schmuckstück ist Hermines Zauberstab als Kette. Ihren Stab finde ich am schönsten und besitze ihn ja auch als Zauberstab. Nun habe ich ihn auch als Kette und trage ihn sehr gerne.

Zum Schluss dürfen zwei Bücher nicht fehlen. Das eine Buch ist der "Wunder"-Folgeband, der allerdings parallel zu "Wunder" spielt. "Julian, Christopher und Charlotte erzählen Wunder" von Raquel J. Palacio habe ich mir allerdings nur ausgeliehen. Ich besitze das Werk nicht. Das andere Buch habe ich für zwei Euro in einem Mängelexemplare-Laden erstanden: "Gecastet" von der DSDS-Gewinnerin Elli Erl. Das ist ein kurzer Roman, den ich mir für eine Bahnfahrt gekauft hatte, weil ich meine aktuelle Lektüre zuhause liegen lassen habe.

Wie man sieht, sind es sieben Funko Pops, drei Ketten und zwei Bücher geworden. Eine gute Ausbeute, wie ich finde.