Donnerstag, 15. Juni 2017

[Serienupdate] Juni 2017

Letzten Monat berichtete ich davon, dass ich dabei war, Serien durchzusuchten. Auch wenn ich die Serien "2 Broke Girls" und "Scream Queens" gerade unterbrochen hatte, hat meine Seriensucht nicht abgenommen und ich bin weiterhin fleißig am Schauen.

Als erstes hatte ich die dritte Staffel von "Türkisch für Anfänger" durchgeschaut. Leider hat sie mir so gar nicht gefallen und damit alles vorherige so ein bisschen kaputt gemacht. Den Film will ich zwar noch sehen, aber es drängt nicht wirklich.

Dann ging es weiter mit "the muppets." Leider gibt es davon nur eine Staffel, die ich fast an einem Stück durchgeschaut hatte. Ich liebe die Puppen und die Serie hat mich köstlich amüsiert.

Ein wenig gelangweilt hat mich leider "Anne with an E". Die erste Folge war noch vielversprechend, aber danach fand ich sie nicht mehr so super.

Eine sehr kurze Serie ist "Pokémon Origins", die nur aus vier Folgen besteht. Als Pokémon-Fan konnte sie mich allerdings überhaupt nicht begeistern. Dann sollte man lieber den herkömmlichen Anime schauen.

"Nowhere Boys" aus Australien ist ganz nett. Die erste Staffel mit 13 Folgen hat noch nicht ihr volles Potential entfacht, aber ich bin mal auf die nächste Staffel gespannt.

Die erste Staffel von "Tote Mädchen lügen nicht" habe ich nun auch endlich beendet. Bei ihr hatte ich mich ja stets über Langeweile beklagt. Doch die letzten beiden Folgen haben noch einmal einiges rausgerissen, sodass ich gerne weiterschaue - zumal die zweite Staffel ja nun nicht mehr den Inhalt der Buchvorlage wiedergeben kann.

Mal sehen, ob ich weiterhin so fleißig Serien schauen kann. Bald habe ich Urlaub und dann habe ich bestimmt genug Zeit.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen