Samstag, 17. Juni 2017

Pokémon Go Update #49

Ein neues Event ist gestartet und damit gibt es wieder ganz viele neue Pokémon. Es handelt sich dabei um ein Feuer-Event und ganz viele Feuer-Pokémon tauchen auf. Damit habe ich zwei Neulinge hinzubekommen. Aber mehr dazu gibt es im Folgenden.

Zunächst einmal habe ich endlich das letzte Bonbon für mein Sichlor bekommen. Damit hat ich genügend Bonbons, um es zu Scherox zu entwickeln. Natürlich half mir auch mein Spezial-Item (Stahlmantel).

Damit tauschte ich meinen Kumpel aus und setzte zunächst Myrapla ein. Mir fehlen noch etwa 27 Bonbon, um mein Duflor die zweite Evolution zu Blubella machen zu lassen. Allerdings habe ich gesehen, dass mir bei Onix weniger Bonbons fehlen. Also habe ich Myrapla doch wieder gegen Onix ausgetauscht. Jetzt sehe ich aber, dass Onix 5 km pro Bonbon laufen muss, was ziemlich viel ist. Daher bin ich am Überlegen, es wieder auszutauschen. Mal sehen...
 
Nun zum Event: Dank des Events habe ich zwei neue Feuer-Pokémon fangen können. Zuerst lief mir Hunduster über den Weg, welches ziemlich stark hier vertreten ist. Auch Feurigel war überall zu sehen, doch es tauchte einfach nicht auf. Als es mir dann nicht in der Nähe angezeigt wurde, ist es plötzlich erschienen. Und so konnte ich es schnappen.

Damit habe ich insgesam drei neue Pokémon. Damit verzeichnet mein Pokédex nun 182 gefangene und 196 gesehene Pokémon. An Erfahrungspunkte konnte ich etwa 35 000 Punkte sammeln. Das ist für meine Verhältnisse derzeit ziemlich viel. Insgesamt habe ich nun ca. 164 000 EP.

 

1 Kommentar:

  1. Huhu Pero,

    bin gerade über deinen Blog gestolpert und bin direkt mal Followerin geworden ♥

    Pokémon Go habe ich am Anfang auch gespielt, allerdings nur kurz. Mir fehlt dazu leider die Zeit. Ich habe aber vor kurzem Pokémon Sonne auf dem Nintendo 3DS angefangen, spiele aber nur hin und wieder mal.

    Bin auf jeden Fall auf deine nächsten Berichte gespannt.

    Liebe Grüße
    Charleen

    AntwortenLöschen