Montag, 1. Mai 2017

[Monatsrückblick] April 2017

Der April macht, was er will. Und das hat er ganz klar anhand des Wetters gezeigt. Was er hier so auf dem Block getrieben hat, zeige ich in diesem Beitrag noch einmal.

Gelesene Bücher:
Leider habe ich diesen Monat auch nur zwei Bücher gelesen, womit ich dieses Jahr erst auf gelesene 13 Bücher komme. Dieses Jahr wird nicht mein Lesejahr, fürchte ich.  

Gelesene Comics:

Geschaute Filme:
Auch nur zwei Filme waren es im April, sodass ich dieses Jahr bisher auf insgesamt neun Filme schaffe. 

Gesehene Serien:
Wie man sieht, war das eher ein Serienmonat für mich. Ich habe diese vier Staffel komplett durchgeschaut, was insgesamt etwa 80 Folgen waren. Darüber hinaus habe ich aber noch mehr Serien angefangen und somit noch mehr Folgen geschaut. Kein Wunder, dass ich nicht so viel gelesen habe.

Besonderes gab es diesen Monat nicht wirklich. Ich habe mich an Outfits of the Day versucht und einen Raumteiler im Comicstil gestaltet. 

Da verspricht der Mai vielleicht ein bisschen mehr. Ich bin im Fernsehen als Zuschauer bei "Dings vom Dach" zu sehen, der Eurovision Song Contest steht vor der Tür und unsere Wohnung wird mit einer großen Party eingeweiht.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen