Dienstag, 2. Mai 2017

[Film] Guardians of the Galaxy Vol. 2

Inhalt: Peter trifft auf seinen leiblichen Vater, der eine Art Gott zu sein scheint. Die Familienzusammenkunft erfüllt ihn mit Freude. Doch irgendetwas scheint komisch zu sein. Ist alles so gut, wie es scheint?

Meine Meinung: Der erste Film zu diesen Superhelden hatte mir schon sehr gut gefallen, aber dieser hier übertrifft meine Erwartungen bei Weitem. Man trifft neue coole Helden und Gegner, die Handlung ist extrem spannend und das Beste ist der Humor. Immer wieder musste ich ausgiebig lachen. An manchen stellen trifft mich der Film aber auch mitten ins Herz, denn es wird traurig und dramatisch. Zum Teil hatte ich Tränen in den Augen. Zuckersüß kommt Groot als Baby in diesem Teil, was ebenfalls für positive Stimmung sorgt. Die ein oder andere sich anbahnende Liebesgeschichte gibt es auch, allerdings nimmt sie nicht zu viel Platz ein und wirkt deshalb nicht so schnulzig. Und das finde ich perfekt. Ich kann eigentlich nicht mehr sagen, als dass es echt ein fantastisches Meisterwerk der Filmgeschichte ist und definitiv jetzt schon zu meinen Jahreshighlights gehört. 

Fazit: 5 von 5 Punkten.
℗℗℗℗℗

Regie: James Gunn
Mit: Chris Pratt, Zoe Saldana, Dave Bautista
FSK: Freigegeben ab 12 Jahren 
Studio: Walt Disney 
Laufzeit: 136 Minuten
Erscheinungsjahr: 2017

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen