Samstag, 15. April 2017

Pokémon Go Update #40

Diese Woche war sehr erfolgreich für mich. Dies ist aber nicht zuletzt einem Event zu vrdanken, das allerhand Pokémon im 2km-Ei bietet und darüber hinaus die doppelte EP-Anzahl offenbart.

Aber davon abgesehen konnte ich auch sehr viele nützliche Bonbons sammeln. Mir begegnete ein Teddiursa und da mir eh nur noch ein Bonbon gefehlt hatte, um es zu entwickeln, kam er mir sehr gelegen. Und so konnte ich meinen Partner endlich zu Ursaring entwickeln.

Darüber hinaus fing ich einige Hoppspross und Lampis, sodass ich hier auch beide Pokémon zu Hubelupf und Lanturn entwickeln konnte.

Im Zuge des Events schlüpften aus meinen 2km-Eiern ein süßes Pichu und ein entzückendes Pii. Und auf einen meiner Jagdzüge stieß ich auf Snubull und Sleimok. So habe ich diese Woche sehr viele neue Pokémon im Pokédex zu verzeichnen.

Auch einen neuen Buddy habe ich jetzt. Ich entschied mich für Schillok, weil mir nur noch zwölf Bonbons fehlen, bis ich es zu Turtok entwickeln kann. Aber vielleicht werde ich es kurzzeitig wieder gegen Rettan austauschen. Denn ich stieß eines Abends auf ein Rettan-Nest. Mir fehlt jetzt nur noch ein Rettan-Bonbon, um es zu entwickeln. Mal sehen, ob ich das bis nächste Woche geschafft habe.

Derzeit verzeichnet mein Pokédex nun 167 gefangene und 183 gesehene Pokémon. An Erfahrungspunkten konnte ich diese Woche 57 000 EP sammeln, sodass ich nun rund 150 000 EP besitze. Noch etwa 100 000 EP und ich bin wieder ein Level aufgestiegen.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen