Mittwoch, 1. März 2017

[Monatsrückblick] Februar 2017

Der Februar war ein kurzer Monat, in dem ich auch noch umgezogen bin (bzw. wir sind nach wie vor dabei). Demzufolge hatte ich nicht so viel Zeit zum Lesen oder Filmeschauen - ich hatte auch gar nicht den Kopf dafür. Daher war es keine einfache Sache, diesen Blog tagtäglich zu füllen. Aber ich habe es geschafft. Aber alles Schritt für Schritt:

Bücher:
Leider habe ich nur zwei Bücher im Februar gelesen, womit ich bisher auf acht Bücher in diesem Jahr komme. 

Comics: 

Filme: 
Split  
Immerhin habe ich drei Filme geschaut, was zwei mehr waren als im Januar. Somit habe ich nun insgesamt vier Filme in diesem Jahr geschaut.

Ansonsten habe ich sehr viele Gesellschaftspiele rezensiert, die ich hier jetzt nicht aufdröseln werde. Mein Highlight des Monats war der Besuch der Live-Show zu Live bei Unser Song, worin der deutsche Beitrag für den Eurovision Song Contest 2017 gesucht wurde. Seit diesem Monat gibt es eine neue Rubrik auf diesem Blog: SchreibUpdate].

Im März ist auch einiges geplant. Wir wollen endgültig in die neue Wohnung einziehen. Wir werden das Konzert von Lindsey Stirling besuchen und bei der Fernsehshow "Dings vom Dach" im Publikum sitzen. 

Kommentare:

  1. Hallo ;)

    2 Bücher sind doch besser als gar keines und wenn sie gut waren ;)

    Wie ist denn Plötzlich Papa so? Möchte mir den Film vielleicht auch anschauen ;)

    Ps: Daniel liest die Bücher von Renate Bergmann auch ;) Hat schon alle gelesen von ihr ;)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Meine Meinung zu Plötzlich Papa findest du ja auch auf meinem Blog. :-) Renate Bergmann ist suuuuperwitzig! Geniala Bücher! Alles 5-Sterne-Bücher! Danke für deinen Kommentar! :-)

      Löschen