Montag, 27. Februar 2017

[TAG] Und raus bist... DU! (mit Buchcharakteren)

Diesen TAG habe ich bei ganz vielen YouTubern gesehen und fand ihn so lustig, dass ich ihn auch machen musste. Es geht darum, dreißig Namen aufzuschreiben und dann bei jeder Frage zwei zu ziehen und den auszuwählen, den man da haben möchte. Der andere ist raus. Bei den YouTubern haben sie Serien-, Film- und Büchercharaktere meist vermischt. Ich trenne das und daher gibt es diesen TAG heute ausschließlich mit Buchcharakteren.

Die Fragen:
 
1. Du hast nur noch einen Platz im Buchstabier-Wettbewerb-Team frei. Wer wird Dein Team vervollständigen?
Gezogen: Draco Malfoy aus den Harry-Potter-Büchern von J.K. Rowling und Lucy aus Lockwood & Co. von Jonathan Stroud.
Lucy ist ziemlich klug und daher wähle ich sie. Da sie Geister hören kann, was die meisten nicht können, können ihr eventuell auch Geister dabei helfen und ihr Buchstaben zuflüstern, wenn nötig.

2. Diese beiden Charaktere versuchen, Dich zu töten. Welche tötest Du zuerst, damit Du beim zweiten eine bessere Überlebenschance hast?
Gezogen: Der Zinnmann aus der Zauberer von Oz von L. Frank Baum und George aus Lockwood & Co. von Jonathan Stroud.
Beide sind eher liebenswürdig als gefährlich. Aber ich denke der Zinnmann ist der stärkere von beiden, zudem ist er ziemlich gepanzert. Daher würde ich wahrscheinlich George zuerst töten (mit der Gefahr hin, dass er mir als Geist auflauert).

3. Du bist der Bachelor. Die folgenden Charaktere sind die Finalisten. Wer bekommt von Dir die letzte Rose?
Gezogen: Ria aus der Eleria-Trilogie von Ursula Poznanski und Robert Langdon aus den Büchern von Dan Brown.
Puh! Da habe ich ja zwei Intelligenzbestien gezogen. Hier entscheide ich mich einfach für Ria, weil sie jünger ist.

4. Du wurdest für die Hungerspiele ausgewählt. Welcher der beiden Charaktere würde sich freiwillig melden, um für Dich zu kämpfen?
Gezogen: Cinna und Peeta Mellark aus den Tributen von Panem von Suzanne Collins.
Jetzt habe ich nicht nur beide Charaktere aus dem selben Buch gezogen, sondern auch noch aus dem passenden, denn die beiden sind irgendwie an den Hungerspielen beteiligt. Ich glaube allerdings, dass sich Peeta eher für die Hungerspiele opfern würde, auch wenn Cinna derjenige ist, der sich mehr oder minder in den Büchern tatsächllich geopfert hat und sterben musste - auch wenn er nicht an den Hungerspielen teilgenommen hat.

5. Du bist mit diesen beiden Personen auf einer einsamen Insel gestrandet. Wen würdet Ihr opfern, damit Ihr ihn essen könnt?
Gezogen: Tschick aus dem gleichnamigen Buch von Wolfgang Herrndorf und Arthur aus der Arthur-Trilogie von Gerd Ruebenstrunk.
Das ist eine sehr schwere Frage, denn es sind beides noch Kinder. Wahrscheinlich würde ich mich dann eher selbst für die beiden opfern. Ansonsten vermute ich - auch wenn ich das überhaupt nicht weiß - dass an Tschick mehr dran ist und daher würde ich ihn eher opfern. Aber das ist echt eine blöde Auswahl gewesen.

6. Du bist der neue Comic-Held von DC oder Marvel. Wer ist Dein Sidekick?
Gezogen: Harry Potter aus der gleichnamigen Reihe von J.K. Rowling und Simpel aus dem gleichnamigen Buch von Marie Aude Murail.
Ohne irgendwie bösartig sein zu wollen, würde mir ein junger Zauberer anstatt eines geistig behinderten Mannes hilfreicher sein. Daher wähle ich Harry aus. 

7. Du bist der Manager eines weltweiten Superkonzerns. Wer wird gefeuert, weil seine Kommunikationsskills zu mangelhaft sind?
Gezogen: Hazel Grace Lancester aus "Das Schicksal ist ein mieser Verräter" von John Green und Luna Lovegood aus der Harry-Potter-Reihe von J.K. Rowling.
Hazel Grace ist intelligent und kann sich sehr gut ausdrücken, während Luna ziemlich verrückt ist. Daher würde ich eher Luna feuern.

8. Du hast ein Buch beendet, in dem Dein Lieblingscharakter stirbt. Mit welcher Person tröstest Du Dich?
Gezogen: Effie Trinket und Katniss Everdeen aus den Tributen von Panem von Suzanne Collins.
Beide Charakter sind schon wieder aus dem selben Buch und wieder hat es die Tribute von Panem getroffen. Mir ist hierbei Katniss zu ernst und auch wenn Effie kein Taktgefühl hat, würde sie mich eher aufmuntern können, weil sie eine lustige Erscheinung ist. Daher wähle ich Effie.

9. Schulzeit: Wer wäre eher ein Teil der „Stars der Schule“?
Gezogen: Larissa aus der Arthur-Trilogie von Gerd Ruebenstrunk und Renate Bergmann aus ihren eigenen Büchern.
Obwohl Renate eine coole Online-Omi ist, die mich immer zum Lachen bringt, würde die junge Larissa in der Schule besser ankommen. Sie ist sowieso recht beliebt.

10. Es ist Dein Geburtstag. Welcher der folgenden Zwei würde am ehesten vergessen, Dir zu gratulieren?
Gezogen: Der feige Löwe aus "Der Zauberer von Oz" von L. Frank Baum und Hermine Granger aus den Harry-Potter-Büchern von J.K. Rowling.
Hermine ist ein Genie und vergisst wohl nicht so schnell etwas. Der feige Löwe ist liebenswürdig und würde meinen Geburtstag zwar wahrscheinlich auch nicht vergessen. Aber wenn es um das Gedächtnis geht, ist bei Hermine definitiv mehr Verlass.

11. Du hast einen neuen, aufstrebenden Blogger gefunden. Wer von diesen Beiden wäre es?
Gezogen: Severus Snape aus den Harry-Potter-Büchern von J.K. Rowling und Tiny Cooper aus "Will & Will" von John Green und David Levithan.
Severus Snape ist ein intelligenter Mann, aber wirkt sehr unsympathisch. Sine Beiträge wären informativ und sachlich, aber zu langweilig. Ich denke der Blog von Tiny Cooper wäre unterhaltsamer und daher würde ich ihn wählen.

12. Pyjama-Party: Leider kannst Du nur einen der beiden Charaktere einladen. Wer ist es?
Gezogen: Hagrid aus den Harry-Potter-Büchern von J.K. Rowling und Dracula aus dem gleichnamigen Buch von Bram Stoker.
Dracula wäre mir ein unliebsamer Gast, da er meinen anderen Gästen und mir das Blut aussaugen würde. Daher wähle ich Hagrid, obwohl er viel Platz braucht. Dafür ist er total lustig und ein lieber Kerl.

13. Zack!! Du bist schwanger!!! Wer ist der Vater?
Gezogen: Frau Freitag aus ihren eigenen Büchern und Gale Hawthorne aus den Tributen von Panem von Suzanne Collins.
Obwohl ich nicht schwanger werden kann, würde ich Gale als Vater bevorzugen, wenn ich es werden könnte. Frau Freitag raucht und ist dank ihres Berufes als Lehrerin total gestresst. Zwar ist sie Pädagogin, aber diesen Teil bringe ich ja selbst für die Erziehung mit. Gale hingegen könnte gut für sein Kind sorgen und gegebenenfalls auf die Jagd gehen, wenn es uns an Nahrung mangelt.

14. Du hast gerade eine wichtige Nachricht verschickt. Welche der beiden Personen liest sie, aber antwortet nicht darauf?
Gezogen: Die Vogelscheuche aus "Der Zauberer von Oz" von L. Frank Baum und Augustus Waters aus "Das Schicksal ist ein mieser Verräter" von John Green.
Das ist schwer, denn beide sind sehr lieb und würden mir bestimmt antworten. Deshalb ist diese Frage sehr schwer. Gesetzt des Falles, dass es Gus gerade schlecht geht, wird er vielleicht nicht antworten können. Währendessen antwortet die Vogelscheuche immer.

15. Es ist Frühstückszeit: Wer steht in der Küche und macht Dir das Frühstück?
Gezogen: Lockwood aus "Lockwood & Co." von Jonathan Stroud und das Sams aus den Büchern von Paul Maar.
Das Sams denkt nur ans Esssen und würde bestimmt das Frühstück machen. Allerdings mischt es die Zutaten so, dass es nicht schmecken wird. Bockwurst mit Nutella würde ich nicht so gut finden. Auch den Teller an sich hätte ich nicht gerne zum Frühstück. Aber immerhin gäbe es eines. Lockwood hat andere Dinge im Kopf, als das Frühstück zu machen.

 

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen