Samstag, 4. Februar 2017

Pokémon Go Update #30

In dieser Woche habe ich nur ganz wenig Pokémon Go gespielt. An den meisten Tagen habe ich das Spiel nur einmal eingeschaltet, um eine Pokémon zu fangen und einen Pokéstop zu besuchen, damit ich meine Serie einhalte. Daher bin ich über die kleinen Erfolge sehr überrascht.

Zum einen habe ich das fehlende Bonbon für mein Digda bekommen, sodass ich es zu Digdri entwickeln konnte. Damit habe ich nun ein Pokémon hinzubekommen. Damit komme ich auf 118 gefangene Pokémon. Ein weiteres Pokémon habe ich gesichtet, aber ich weiß leider nicht mehr, welches das neu gesichtete ist. Vielleicht Geowaz? Ich will zukünftig auch von den gesichteten Pokémon einen Screenshot machen. Jedenfalls hat mein Pokédex 130 gesichtete Pokémon zu verzeichnen.
 
Nach der Entwicklung habe ich meinen Buddy ausgetauscht. Da mir für eine Entwicklung im Vergleich die wenigsten Bonbons bei Smogon fehlen, habe ich ihn als meinen neuen Kumpel ausgewählt.

An Erfahrungspunkte habe ich etwa 18 000 gesammelt, sodass ich nun insgesamt auf 40 000 EP gekommen bin, was ich auch nicht schlecht finde. Langsam wird das Wetter ein bisschen besser. Ich freue mich auf den Frühling. Dann wird wieder mehr gezockt.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen