Donnerstag, 9. Februar 2017

[Gesellschaftsspiel] Same same

Wer sich einig ist, kommt weiter. In diesem Spiel geht es darum, Übereinstimmungen zu finden. Das heißt, dass es mindestens zwei "Sieger" gibt. Das Sieger-Pärchen tickt wohl sehr ähnlich.

Das Spiel besteht aus einem Spielbrett, Karten und Plättchen. Jeder Spieler ordnet sich einer Farbe zu und bekommt vier Karten mit den Buchstaben von A bis D. Dann wird eine Frage mit vier Antwortmöglichkeiten vorgelesen. Die Spieler entscheiden sich für eine Antwort und legen den dazugehörigen Buchstaben vor sich ab. Dann wird gleichzeitig aufgedeckt. Die Spieler, die die gleiche Antwort gegeben haben, dürfen ihre Plättchen auf dem Brett in Richtung des Zielfeldes ziehen.

Bei vier Spielern mit den Farben gelb, rot, blau und grün, befinden sich sechs zweifarbige Plättchen auf dem Starfeld. So gibt es jeweils ein gelb-rotes, gelb-blaues, gelb-grünes, rot-blaues, rot-grünes und grün-blaues Plättchen auf dem Feld. Wenn die Spieler mit der gelben und roten Farbe eine gleiche Antwort abgegeben haben, darf das gelb-rote Plättchen vorgerückt werden. Bei drei Spielern, dürfen die drei Plättchen mit den jeweiligen Farbkombinationen vorgerückt werden. Haben alle Spieler die gleiche Antworten gegeben, dürfen alle Plättchen nach vorne geschoben werden.

Das Spiel ist ab 16 Jahren geeignet, weil hier u.a. Themen aus der Politik oder der Gesellschaft aufgegriffen werden. So soll man sich z.B. entscheiden, welches politische Thema für einen selbst am wichtigsten ist. Mit anderen Worten: Das ist kein Quizspiel mit richtigen oder falschen Antworten. Hier geht es lediglich um die eigene Meinung.

Das Spiel ist echt genial, weil es tatsächlich zum Diskutieren anregt. Man spricht im Laufe des Spiels über Themen, die man beispielsweise unter Freunden noch nicht angesprochen hat. So lernt man sich noch besser kennen und das ist ultrainteressant.

Außerdem bietet das Spiel die Möglichkeit, sich eigene Varianten auszudenken. Wir haben z.B. mal ausprobiert, die Antworten seines Partners zu erraten. Das bringt zusätzlichen Witz in das Spiel. Ich finde, dass das Spiel eine tolle Idee ist. Mir macht es superviel Spaß und es wird bestimmt bei dem ein oder anderen Spieleabend für Gesprächsstoff sorgen.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen