Montag, 21. November 2016

Walter Renneisen: "Deutschland deine Hessen"

Eine Freundin fragte mich, ob ich Lust auf Mundarttheater hätte und ich sagte spontan zu, weil ich kulturinteressiert bin und gerne auch ins Theater gehe. Doch worauf ich mich da eingelassen hatte, wusste ich bis einer halben Stunde vor Beginn nicht wirklich.

Am 19.11.2016 ging es nach Nidderau ins Bürgerhaus Ostheim. Dort trat der Schauspieler Walter Renneisen (der unter anderem schon in verschiedenen Tatorten mitgespielt hat) mit seinem Programm "Deutschland deine Hessen" auf. So ein richtiges Mundarttheater war das nicht. Er erzählte auf lustige Weise Anekdoten aus Hessen. Seine Ausführungen waren auf Hochdeutsch und die Anekdoten meist im hessischen Dialekt. Untermahlt wurde sein Monolog mit musikalischen Einlagen u.a. auf dem Klavier, am Schlagzeug oder an der Trompete. Walter Renneisen ist ein Multitalent, der Schauspiel, Comedy, Musik und Gesang vereint. Das hat mich schwer beeindruckt.

Allerdings muss man sagen, dass das Programm eher ein älteres Publikum angesprochen hat. Meine Freunde und ich gehörten zu den jüngsten im Saal. Fast der ganze Rest der etwa 400 Leute war im Rentenalter. Das Programm dauerte zwei Stunden, die durch eine 20minütige Pause unterbrochen wurde. Die erste Hälfte hatte mich noch ziemlich gelangweilt, doch ab der zweiten Hälfte musste ich auch oft lachen. Insgesamt war es ein netter Abend.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen