Samstag, 19. November 2016

Pokémon Go Update #19

Neue Updates bei Pokémon Go helfen mir dabei, immer mehr Erfahrungspunkte zu sammeln. Derzeit kann man, wenn man jeden Tag mindestens ein Pokémon fängt, extra Erfahrungspunkte sammeln. Nach sieben Tagen gibt es einen Bonus. Zudem bekommt man überhaupt für das erste gefangene Pokémon am Tag die meisten Erfahrungspunkte. Und dann kriegt man sogar jetzt ein paar Pünktchen, wenn einem das Pokémon bei der Jagd abhaut.

Demzufolge konnte ich bis dato 85 000 EP sammeln und daher bin ich nun über die Hälfte bis zu 150 000 EP hinaus, bis ich ins 25. Level gelange. Ein neues Pokémon, was ich zuvor noch nicht einmal gesichtet hatte, habe ich diese Woche auch gefangen: Rettan. Damit habe ich nun 104 Pokémon in meinem Pokédex zu verzeichnen. Und man wird es kaum glauben: In diesem Moment, während ich hier gerade den Beitrag schreibe, habe ich die App geöffnet und ein Didga kreuzte auf. Leider habe ich es nicht gefangen, aber zumindest ein weiteres Pokémon gesichtet, sodass ich auf 114 gesichtete Pokémon komme.

Nach wie vor ist Tentacha mein Kumpel, aber mir fehlen nicht mhr viele Bonbons, um es zu entwickeln.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen