Sonntag, 11. September 2016

[Serie] Pastewka - Staffel 3

Inhalt: Bastian Pastewka ist Comedian, aber hat auch noch ein Privatleben. Oft reitet ihn sein egoistisches Verhalten in allerhand Probleme hinein, aus denen er nur schwer wieder rausfindet.

Meine Meinung: Nach zwei sehr guten Staffeln freute ich mich auf die dritte Staffel dieser Comedy-Serie. Dieses Mal stehen alle Folgen für sich und eine Art Rahmenhandlung lässt sich nicht erkennen, was dem Ganzen keinen Abbruch tut. Nun kann jeder Zuschauer quasi an jeder Stelle einsteigen. Dabei tritt die Serie ein wenig auf der Stelle, aber mich stört das nicht, solange der Spaßfaktor vorhanden bleibt. Die Charaktere behalten ihren Charakter, was zu lustigen Situationen führt. Besonders witzig finde ich Pastewkas alkoholkranke Agentin, die für den ein oder anderen Lacher sorgt. Schade finde ich nach wie vor, dass die Staffeln nur wenig Folgen haben, sodass der Spaß ziemlich schnell vorüber geht. Zum Glück habe ich noch ein paar Staffeln vor mir. Meine Lieblingsfolge ist übrigens die mit Til Schweiger, der sich - wie viele Promis - selbst spielt und dabei als sexuell sehr offen rüberkommt. Das ist extrem lustig.

Fazit: 4 von 5 Punkten.
℗℗℗℗ 

Darsteller: Bastian Pastewka, Sonsee Neu, Michael "Bully" Herbig, Til Schweiger, Matthias Matschke 
FSK: Freigegeben ab 12 Jahren 
Studio: Sony Music Entertainment Germany 
Produktionsjahr: 2007 
Spieldauer: 350 Minuten

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen