Montag, 15. August 2016

[Serienupdate] August 2016

Juchuh! Meine Serien-Flaute ist überwunden. Ich bin gerade wieder total wild dabei, Serien zu schauen und daher kann ich dieses Mal von einem eher erfolgreichen Monat sprechen.

Zum einen habe bin ich endlich bei "Arrow" und "The Flash" voran gekommen. Ich schaue beide Serien abwechselnd, weil sie sich teilweise aufeinander beziehen. Das macht superviel Spaß und beide Serien sind total spannend. Bei "Arrow" habe ich etwa zwei Drittel der dritten und bei "The Flash" zwei Drittel der ersten Staffel geschaut.

Aber was mich fast noch süchtiger macht, ist "2 Broke Girls". Die Sitcom finde ich urkomisch und supergenial. Als sie damals das erste Mal im Fernsehen ausgestrahl wurde, fand ich sie doof. Doch nach und nach fand ich sie stark. Da es sie bei Amazon Video gibt und sie für Prime-Kunden inklusive ist, dachte ich mir, dass ich sie mal von Anfang an chronologisch durchschaue. Und was soll ich sagen? Ich bin begeistert. Mittlerweile bin ich bei der zweiten Staffel und ich freue mich immer, wenn ich weiterschauen kann. Meist gucke ich dann viele Folgen hintereinander am Stück. Eine dauert ja nur etwa 20 Minuten. So kann man sie auch recht schnell durchschauen.

Ich hoffe jetzt nur, dass diese Begeisterung noch lange anhält. Drück mir die Daumen.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen