Sonntag, 31. Juli 2016

[Buch] Rauschgefühle von Jannis Plastargias

Inhalt: Eigentlich könnte das Leben von Jonas gerade perfekt sein. In der Schule läuft es, er liebt seinen Freund Paul und auch so scheint alles super. Doch sein bester Freund hat Liebeskummer, den er mit Drogen betäubt. Kann ihn Jonas retten?

Meine Meinung: Die ersten beiden Teile dieser Reihe haben mir schon sehr gut gefallen, aber dieser übertrifft es. In diesem Band geht das Leben von Jonas weiter. Er hat sein Outing hinter sich und lebt in Berlin, wo alles eigentlich glatt läuft. Doch da fällt sein bester Freund in ein Loch und Jonas muss ihn retten. Die Story ist interessant und wird von Seite zu Seite spannender. Schon das gefällt mir sehr gut. Doch überhaupt haben die Figuren mittlerweile an Profil gewonnen, sodass ich mich mit ihnen identifizieren kann und wissen möchte, wie es mit ihnen weiter geht. Ein bisschen Erotik gibt es noch dazu. Ein kleiner Kritikpunkt ist höchstens, dass die Figuren für ihr Alter teilweise ein Wissen und ein Vokabular von Akademikern haben. Aber irgendwie gibt das dem Buch ein wenig Niveau, sodass mich das nicht wirklich gestört hat. Insgesamt gefällt mir der Roman sehr gut und ich habe ihn quasi in einem Rutsch durchlesen müssen. Dies ist absolut der bisherige Höhepunkt der Reihe und eine große Buchempfehlung.

Fazit: 5 von 5 Punkten.
℗℗℗℗℗

Format: epub  
Dateigröße: 2,1 MB
Länge: entspricht 180 Seiten  
Sprache: Deutsch  
ISBN: 978-3-946196-07-5

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen