Samstag, 21. Mai 2016

[Comic] Darren Shan 12 - Die Söhne des Schicksals von Takahiro Arai

Inhalt: Dies ist das Finale der Manga-Reihe und es kommt zum entscheidenden Kampf. Wie wird er ausgehen? Welches Schicksal trifft Darren?

Meine Meinung: So lange habe ich auf da Ende gewartet. Ich war so gespannt, wie diese tolle Manga-Reihe nun endlich ausgehen würde. Ich erhoffte mir einen supergenialen und spannenden Endkampf. Doch es kam alles ganz anders. Dieser Band vereint viele Dinge, die ich überhaupt nicht mag. Ich möchte hier nicht viel verraten, um niemandem dem Spaß zu nehmen, falls er diesen Band noch vor sich hat. Aber es kommt alles anders als gedacht und meiner Meinung nach führt dieser abschließende Band alles Vorherige ad absurdum. Für mich ist der Ausgang der Geschichte total bescheuert. Ich hätte mir etwas anderes so sehr gewünscht. Und hätte ich gewusst, dass diese Reihe am Ende noch mit derartigen Dingen kommt, wie sie passieren, hätte ich die Reihe vielleicht nicht mal angefangen. Natürlich waren die ersten elf Bände super und ich habe die Reihe stets gerne gelesen, weswegen ich nach wie vor die Reihe schon als gut betiteln würde. Dennoch finde ich, dass das Ende ein wichtiger Faktor für eine Gesamtbewertung darstellt. Und dies muss berücksichtigt werden. Daher muss ich hier noch einmal verdeutlichen: Das Ende ist doof. Wirklich schade!

Fazit: 2 von 5 Punkten.
℗℗ 

Taschenbuch: 192 Seiten 
Verlag: TOKYOPOP; Auflage: 1 (11. Januar 2012) 
Sprache: Deutsch 
ISBN-10: 3867198837 
ISBN-13: 978-3867198837

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen