Freitag, 27. Mai 2016

[Comic] Buffy 9.6 - Willow von Joss Whedon

Inhalt: Nach dem Finale der neunten Staffel folgt noch ein kleiner Nachtrag. Hierin wird erzählt, was Willow im Laufe der Staffel bis zu ihrem Erscheinen am Schluss gemacht hat. Sie musste für eine neue magische Saat auf der Welt sorgen.

Meine Meinung: Willow ist seit Beginn der Serie mein absoluter Lieblingscharakter und daher freute mich über einen eigenen Band mit ihr. Zwar fehlt mir Buffy in dieser Ausgabe, aber dafür bekommt man sehr viel von der rothaarigen Hexe zu sehen. Die Geschichte ist interessant, da sie davon erzählt, wie Willow dafür sorgt, dass die Magie auf die Erde zurückkehrt. Dabei tritt sie in eine andere Welt ein, wo Gefahren auf sie lauern. Ihre Rolle bekommt mit diesem Heft eine ganz neue Dimension und langsam stellt sich tatsächlich die Frage, ob sie nicht sogar größere Macht besitzt als unsere Titelheldin Buffy. Zumindest gewinnt sie weiterhin an Wichtigkeit und daher erhoffe ich mir, dass ihre Figur nicht irgendwann den Serientod stirbt, wie es bereits ein anderer, sehr wichtiger Charakter erfahren musste. Insgesamt hat mir dieser Band sehr gut gefallen, auch wenn mir einige der anderen Figuren schon gefehlt haben. Besonders gefallen hat mir der Humor, der endlich mal wieder eingekehrt ist. Hier sind endlich mal wieder Dialoge vorhanden, wie man sie auch aus der Fernsehserie kennt. Ich freue mich nun auf die nächste Staffel.

Fazit: 5 von 5 Punkten.
℗℗℗℗℗ 

Broschiert: 136 Seiten 
Verlag: Panini (9. März 2015) 
Sprache: Deutsch 
ISBN-10: 3957982103 
ISBN-13: 978-3957982100

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen