Dienstag, 19. April 2016

[Neuzugänge] April 2016

Von nun an habe ich vor, meine Neuzugänge nur einmal im Monat vorzustellen. Ich möchte alles sammeln und dann einen einzigen Post machen, damit das gebündelt ist und ich nicht so viele einzelne Beiträge machen muss. Ausnahmen können aber die Regel bestätigen.

Anfangen möchte ich mit einem Ebook. Da ich bei Amazon Prime bin, darf ich mir einmal monatlich ein Ebook leihen. Und so habe ich mir den ersten Band der Unterland-Chroniken von Suzanne Collins geliehen: "Gregor und die graue Prophezeiung". Da ich ein riesiger Fan der "Tribute von Panem" bin, dachte ich mir, dass mir vielleicht auch diese Reihe gefallen könnte.

Hinzu kommen noch zwei weitere Print-Bücher, die ich bei Oxfam günstig gebraucht erstanden habe. "Die unendliche Geschichte" von Michael Ende hat mich nur 3,50 Euro gekostet und "Fremd" von Ursula Poznanski und Arno Strobel auch nur 6,50 Euro. Das waren echt gute Schnäppchen.

Desweiteren habe ich bei medimops ein paar gebrauchte Comicbücher bestellt. Nachdem ich bei der Comiclesung von Ralf König war, wollte ich nun auch tatsächlich ein paar Comics von ihm lesen. Und so habe ich folgende Bände erstanden: "Der bewegte Mann", "Lysistrata", "Pretty Baby", "Heisse Herzen", "Wie die Karnickel" und "Schwulxx-Comix" (mit Walter Moers zusammen). Die ganze Bestellung hat mich nicht mal 12 Euro gekostet.

Zuletzt habe ich noch zwei weitere DVDs und zwei Bücher zu verzeichnen. Die beiden Bücher "Rafael 2.0" von Karl Olsberg und "Crazy Games" von Mirjam Mous habe ich von meinem Schatz geschenkt bekommen. Allerdings waren beides Schnäppchen. Das erste Buch kostete nur 1 Euro im 1-Euro-Shop und das zweite war ein vergünstigtes Mängelexemplar vom Kaufhof.
Die DVDs habe ich allerdings bei Amazon für je knapp 10 Euro bestellt: "Avengers - Age of Ultron" und "Ant-Man".

Damit habe ich diesen Monat echte Schnäppchen gemacht. Ich werde darüber berichten, wie mir die einzelnen Titel gefallen haben.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen