Freitag, 1. Januar 2016

Jahresrückblick 2015

Allen Leserinnen und Lesern dieses Blogs wünsche ich EIN FROHES NEUES JAHR! Das letzte Jahr war für mich persönlich ein sehr schönes und erfolgreiches. Auch auf meinem Blog gab es einige Highlights zu lesen. Diese schauen wir uns jetzt hier noch einmal an.

Im Januar war ich zweimal in Berlin. Ich liebe diese Stadt und daher freute ich mich, dass ich in 2015 sogar insgesamt dreimal dort war.

Im Februar habe ich die 150 000 Besucher-Marke geknackt. Das war ein großartiges Gefühl, wenn man überlegt, wie viele Menschen schon auf meinem Blog waren.

Im März habe Mark Forster in Frankfurt zum ersten Mal live im Konzert gesehen. Das war richtig klasse und hat mir sehr gut gefallen.

Ende April feierte mein Blog  Jubiläum: 5 Jahre perolicious. So lange bin ich nun im "Blogger-Geschäft". Ich hätte nie gedacht, dass ich so lange durchhalte und dass ich jeden Tag einen Eintrag veröffentlichen würde. 

Im Mai war ich im Urlaub, und zwar in Bayern. Das war ein sehr schöner Aufenthalt dort. Außerdem besuchte ich den Movie Park Germany.

Im Juni habe ich besonders viel erlebt: Ich war ein Tag im Heidepark, habe die Nacht in Rinteln bei Hameln verbracht,  besuchte das Grusellabyrinth NRW in Bottrop, war bei jeweils einer Vorstellung von Red Bull Flying Bach und dem  Zirkus Charles Knie. So viele tolle Sachen in einem Monat war sehr cool. 

Im Juli war ich - wie oben schon erwähnt - dann zum dritten Mal in diesem Jahr in Berlin. Ich könnte da noch öfter hinfahren. Wenn ich nicht in Frankfurt leben würde, wäre Berlin definitiv die nächste Option.

Im August feierte ich nun selbst einen runden Geburtstag und hatte eine große Geburtstagsparty. Die Feier war richtig genial. 

Öfter in diesem Jahr, aber besonders auch im September, war ich beim We love Books Treffen in Frankfurt. Da gehe ich immer wieder gerne hin.

Im Oktober habe ich erneut einige schöne Dinge unternommen. So war ich im Varieté, dem Tigerpalast in Frankfurt, bei einem Konzert von einer meiner Lieblingsbands Glasperlenspiel, hatte meinen 2000. Beitrag auf diesem Blog und ich war auf der Frankfurter Buchmesse. Außerdem machte ich das erste Mal Urlaub auf Kos in Griechenland.

Im November berichtete ich von den Halloween Nights in Eppertshausen. Zudem war ich ein Wochenende in Prag. Das war ebenfalls sehr schön. 

Der Dezember war ein wunderbarer Jahresabschluss mit einer sehr schönen Adventszeit. Ich war bei der Nikolaus Edition vom Frankfurter Blogger- und Autorenstammtisch und habe mich selbst mit NIKEiD beschenkt.

Wie man sieht, war es ein sehr schönes Jahr, in dem ich viel erlebt habe. Für 2016 hoffe ich, dass ich ebenfalls viel erleben, um meinen Blog mit tollen Erlebnissen zu füttern.   

Kommentare:

  1. Hallo,

    wow, du hast ja wirklich ein ereignisreiches Jahr hinter dir. :) Obwohl es dich schon seit fünf Jahren gibt, habe ich dich erst heute entdeckt. Ich habe mich gleich mal Durchgestöbert und werde bestimmt häufiger wiederkommen. ;)

    Liebe Grüße!
    Hanna
    http://zwei-sichten-auf-buecher.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ui! Vielen Dank! Da freue ich mich. LG Pero

      Löschen