Mittwoch, 27. Januar 2016

[Buch] Die kleine Eule von Jill Tomlinson

Inhalt: Obwohl die kleine Schleiereule Platsch ein Nachtvogel ist, hat sie Angst vor der Dunkelheit. Nach und nach lernt Platsch Leute kennen, die ihm erklären, wie toll doch die Dunkelheit eigentlich ist.

Meine Meinung: Diese dünne Kinderbuch mit wunderschönen Illustrationen ist einfach bezaubernd. Die Geschichte ist total süß und auch putzig erzählt. Für Kinder, die Angst vor der Dunkelheit haben, ist es bestimmt ganz lehrreich und als Erwachsener ist es eine goldige Geschichte, die man mal in einer halben Stunde durchgelesen hat. Ich fand dieses Werk wirklich richtig gelungen und mir hat das Lesen kurzweiligen Spaß bereitet. So ein Buch kann man ohne schlechtes Gewissen seinem Kind in die Hand geben. Am besten passt es vielleicht sogar in die Adventszeit, aber dies ist nicht zwingend notwendig. Das Buch ist zum Vorlesen ebenfalls gut geeignet.

Fazit: 5 von 5 Punkten.
℗℗℗℗℗ 

Taschenbuch: 128 Seiten 
Verlag: Ravensburger Buchverlag; Auflage: 22 (1. August 1997) 
Sprache: Deutsch 
ISBN-10: 3473520845 
ISBN-13: 978-3473520848

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen